AVE: Neue Leitung für die Abteilung Nachhaltigkeit und Außenhandel

Die Außenhandelsvereinigung des Deutschen Einzelhandels (AVE) macht Andrea Breyer zur Leiterin des Bereichs Außenhandel und Nachhaltigkeit. Sie startete in ihrer neuen Position am 1. November 2017 und berichtet an Kai Falk, Geschäftsführer der AVE.

Andrea Breyer - AVE

Die 37-Jährige war seit 2013 als EZ-Scout vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) an die AVE entsandt. Ihre Aufgabe war die Förderung nachhaltiger globaler Lieferketten. Vorher war Breyer mehrere Jahre in der Privatwirtschaft tätig, unter anderem bei Tata Interactive Systems.
 
Die AVE ist Interessenvertreter der importierenden Einzelhändler. Dazu zählen Handelsunternehmen mit einem jährlichen Gesamtumsatz von insgesamt rund 230 Milliarden Euro, sowie Fachverbände des Einzelhandels. So bietet die AVE ihren Partnern Unterstützung bei handelsrelevanten Themen, aber vor allem auch Hilfe bei der Lösung außenwirtschaftlicher Problemstellungen. 
 

Copyright © 2017 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - VerschiedenesBranchePersonalien