Ahlers treibt Expansion von Pierre Cardin in Polen voran

Die Ahlers AG baut die Marktposition von Pierre Cardin in Mittel- und Osteruopa weiter aus. Im erst vor wenigen Tagen eröffneten Forum Gdansk in Danzig hat der westfälische Menswear-Spezialist auf 88 Quadratmetern Verkaufsfläche einen Store nach dem französisch inspirierten Lifestyle-Konzept "Appartement Français" eröffnet.

Ahlers

Neben dem Partner-Store in der Galeria Bałtycka ist dies die erste eigene Boutique der Premiummarke in der polnischen Ostsee-Metropole. 

Das Ladenbaukonzept ist an ein typisches Pariser Stadt-Appartement angelehnt und vereint klassische und moderne Designelemente. Der Fokus im Warensortiment liegt auf exklusiver Business- und Sportswear sowie Accessoires für Männer.

"Die Expansion in Osteuropa ist ein großer Bestandteil unserer Wachstumsstrategie", so Karl-Friedrich Schielmann, Geschäftsführer von Pierre Cardin. "Gerade auch in Osteuropa bleibt der stationäre Handel für uns weiterhin ein wichtiger Vertriebskanal. Mit der Eröffnung untermauert die Marke Pierre Cardin ihre Position als Marktführer im Bereich Classic Menswear in Polen".
 
Die Ahlers AG betreibt mit ihren verschiedenen Marken weltweit insgesamt 38 eigene Stores und 113 Partner-Stores. Hinzu kommen 1.164 Shopsysteme. In Polen ist die Marke Pierre Cardin mit vier eigenen Stores und 44 Partner-Stores vertreten.

Im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2016/2017 verzeichnete die Marke ein Umsatzplus von 3,1 Prozent.

Das Forum Gdansk liegt mitten in der Innenstadt von Danzig und bietet auf 62.000 Quadratmetern rund 220 Shops, ein Multi-Screen-Kino, Freizeiteinrichtungen sowie ein Boutique-Hotel.

Copyright © 2018 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - Prêt-à-PorterVertrieb