Beauty Forum startet in München

Die Messe Beauty Forum München geht am Wochenende (28./29. Oktober) mit einem umfassenden Rahmenprogramm aus Vorträgen, Shows und Meisterschaften auf dem Messegelände München (Paul-Henri-Spaak-Straße) über die Bühne. Die Fachveranstaltung richtet sich an Beauty-Professionals aus Kosmetikinstituten und der -Industrie, Massage- und Fußpflegepraxen, an Podologen, Fußpfleger, Nagelstudios, Friseursalons, Apotheken, Handel und Hotellerie. Auf 35.000 Quadratmetern präsentieren rund 1.100 Aussteller und Marken ihre neuesten Produkte.

Plakatmotiv zur Fachmesse beauty Forum. - Beauty Forum

Parallel findet der zertifizierte Podologie-Kongress München statt, der sich an Podologen, Fußpfleger und Apotheker richtet.

Laut des Veranstalters, der Health and Beauty Germany GmbH mit Sitz in Ettlingen bei Karlsruhe, befindet sich die Fachmesse weiterhin auf Wachstumskurs. Erwartet werden mindestens 40.000 Fachbesucher, davon 20 Prozent aus dem Ausland.

Den Show-Auftakt setzt am Messe-Samstag um 15 Uhr Giovanni Fasiello mit "Golden Glow – warme Nuancen für Herbst und Winter". Am Messesonntag (Beginn 12:30 Uhr) soll sich alles um das Thema Hochzeit drehen. Alle Shows finden am "Beauty Point" in Halle C3 statt. Ergänzt werden die Shows durch Firmenvorträge.

Weitere Fachinformationen, u.a. zu Trends, Nails, Business- oder Style-Themen, sollen die insgesamt 14 Workshops bieten. Zu den Wettbewerben während des Forums zählt u.a. der "30th International Masters' Award", der in diesem Jahr unter dem Motto "Bohemian Fantasy" steht.  Außerdem wird die 31. Deutsche Make-up-Meisterschaft unter dem Thema "Miami Beach – Time to party" ausgerichtet.

Das nächste Beauty Forum findet am 21./22. April 2018 in der Messe Leipzig statt. Die Health and Beauty Germany GmbH hatte ihr Portfolio zuletzt um die Endverbrauchermesse "Bunte Beauty-Days" erweitert, die mit der Zeitschrift "Bunte" als Kooperationspartner realisiert wird.

Copyright © 2017 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

KosmetikMessen