Dermalogica macht Cirsten Hannken zur neuen General Managerin

Cirsten Hannken hat zum 1. März die Position des General Managers bei der Dermalogica GmbH Deutschland übernommen. Sie löst damit Violetta Luban ab, die das Düsseldorfer Kosmetikunternehmen zum 15. Februar verlassen hatte. 


Neue General Managerin: Cirsten Hannken. - Dermalogica

Cirsten Hannken bringt langjährige Erfahrung aus über sechzehn Jahren Tätigkeit in der Kosmetikbranche und unterschiedlichen Vertriebskanälen mit. Nach 13 Jahren in verschiedenen Führungspositionen im Bereich Marketing und Vertrieb bei der Beiersdorf AG Hamburg trat sie 2013 in den Vorstand bei der La mer Cosmetics AG in Cuxhaven ein.

In ihrer Position als Marketing- und Vertriebsleiterin habe Hannken bereits zahlreiche Marken nachhaltig im Markt weiterentwickelt und maßgeblich zu deren Vertriebserfolg beigetragen, heißt es seitens des Unternehmens. Mit ihrer langjährigen Erfahrung werde sie dazu beitragen, den Erfolgsweg von Dermalogica weiter auszubauen.

Dermalogica ist seit 1986 am Markt und wurde unter anderem acht Jahre in Folge unter die "CoolBrands" Großbritanniens gewählt. Heute hat die Düsseldorfer Hauptpflege-Marke Distributoren in mehr als 50 Märkten. Die Produkte sind in 90 Ländern der Welt in ausgewählten Hautpflegeinstituten und auf Empfehlung professioneller Hautpflege-Experten sowie in den Concept Stores in Santa Monica/CA, New York/NY, London/England, Berlin/Deutschland, Auckland/Neuseeland, Dubai/VAE und Mumbai/Indien erhältlich.

Copyright © 2017 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

BeautyPersonalien