I.L.M zieht mehr Einkäufer aus dem Ausland an

Mit rund 5.900 Besuchern ziehen die Macher der I.L.M ein positives Resümee der gerade beendeten Summer-Styles-Ausgabe, die vom 2. bis 4. September stattfand. Damit habe die Offenbacher Messe ein konstant gutes Ergebnis erzielt und könne ihre Funktion als wichtigster Marktplatz der Lederwaren- und Reisegepäckbranche bestätigen.

Impression von der Messe. - I.L.M

Die hohe Anziehungskraft der Messe spiegle sich auch in der Qualität der Besucher wider. „Wir freuen uns, dass neben dem Inland immer mehr ausländische Einkäufer nach Offenbach kommen. Der Zuwachs liegt aktuell bei 3%“, resümierte Arnd Hinrich Kappe, Geschäftsführer der Messe Offenbach.

Neben einer konstant hohen Anzahl europäischer Händler, hier vor allem aus Italien und Frankreich, wächst der Anteil aus Asien, dem Mittleren Osten und den USA. Auffällig ist, dass über den klassischen Lederwarenfachhandel hinaus immer mehr Schuh- und Textilhändler sowie Einkäufer namhafter Department und Concept Stores die Messe besuchen, um ihr Angebot durch Taschen und Accessoires zu ergänzen. Ihr Anteil liegt mittlerweile bei ca. 20%.

Damit bleibt die Internationale Lederwarenmesse I.L.M auf Erfolgskurs. Zur 147. Ausgabe zeigten 300 Aussteller aus 22 Ländern (158 aus dem Ausland) ihre Kollektionen auf einer nach Produktsegmenten klar gegliederten Fläche von 13.334 Quadratmetern. Das Spektrum reichte von Taschen und Kleinlederwaren über Reisegepäck, Business- und Schulartikel bis hin zu Schirmen, Gürteln und modische Accessoires. Im Fokus standen die Kollektionen für Frühjahr/Sommer 2018. 

Impression von der Messe. - I.L.M

Mit 5.900 Besuchern hat die I.L.M ihre stabile und verlässliche Rolle einmal mehr unter Beweis gestellt. „Wir waren bis auf den letzten Winkel ausgebucht. Dank der Erweiterung um die neue Halle Atrium konnten wir auch Marken, die seit einiger Zeit auf der Warteliste standen, einen Standort geben“, freute sich Arnd Hinrich Kappe.

Die I.L.M Winter Styles finden vom 3. bis 5. März 2018 statt. 

Copyright © 2017 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - AccessoiresLuxus - AccessoiresMessen