Internationale Hightech-Marke verkauft 4G SmartWiFi-Router im Flugzeug

Der portable Router Elari 4G SmartWifi ist seit dem 1. Juni 2018 an Bord von internationalen Aeroflot-Flügen erhältlich. Dank der vielen Besucher, die aufgrund der Fußballweltmeisterschaft nach Russland fliegen, könnte der Verkauf dieses innovativen Geräts im Aeroflot SkyShop zu keinem besseren Zeitpunkt starten. Der SmartWiFi-Router liefert nahezu überall auf der Welt 4G-Internetzugriff mit hoher Geschwindigkeit und ist ein Reisebegleiter für jeden, der auf Reisen online sein möchte.

Mit diesem Router ist der Hochgeschwindigkeitsinternetzugriff weltweit möglich. - Elari

Mit dem Router ist der Hochgeschwindigkeitsinternetzugriff weltweit möglich: Der SmartWiFi kann einschließlich einer internationalen SIMTravel-Karte an Bord gekauft werden, wird mit dem Mobilgeräten verbunden und die Verbindung mit dem Internet auf der Reise kann genutzt werden. Das Gerät liefert für jedes Mobilgerät unterbrechungsfreien Internetzugriff mit hoher Geschwindigkeit. Der Router kann gleichzeitig mit einem Smartphone, Tablet oder Laptop verbunden werden und das Einrichten ist benutzerfreundlich gestaltet.

Elari hat sich auf das Herstellen und Verteilen von innovativen elektronischen Geräten spezialisiert. Seit seiner Gründung 2012 hat sich das Unternehmen zu einer internationalen Marke entwickelt, die auf verschiedenen Märkten weltweit erhältlich ist. Zu den Produkten von Elari gehören SmartSound-Geräte, Telefon-Tracker-Lösungen oder innovative Reisegeräte. Zu den Vertriebskanälen von Elari gehören Lieferanten und Händler in Europa, Asien und dem Nahen Osten, die E-Commerce-Plattform Amazon sowie internationale Fluglinien. Das Unternehmen hat Büros in Hongkong, Riga und Moskau.

Copyright © 2018 Dpa GmbH

TourismusLifestyle - VerschiedenesVertriebInnovationen