Jagdfelds Departmentstore Quartier 206 steht vor Schließung

Der Departmentstore Quartier 206 wurde 1997 an der Berliner Friedrichstraße eröffnet. Nach 20 Jahren soll 2017 das Luxus-Kaufhaus von Anna Maria Jagdfeld geschlossen werde.


Das Quartier wird zum 28. Februar 2017 schließen. - Q206

Initiatorin und Inhaberin Anne Maria Jagdfeld hatte eine feste Vorstellung von einer persönlichen Shopping-Wunsch-Adresse. Jetzt soll damit Schluss sein. Der Department-Store soll zum 28. Februar 2017 geschlossen werden.
 
Einen Grund gibt das Unternehmen nur mit einer Pressemeldung bekannt: "Leider müssen u. a. Sanierungsarbeiten am Gebäude vorgenommen werden, die sich umfangreicher gestalten als zunächst angenommen und einen Weiterbetrieb des ersten Berliner Luxuskaufhaus verhindern. Viele Einzelhändler aus dem Luxussegment hatten das Quartier bereits in den vergangenen Jahren verlassen." Manche Insider übersetzen diese Mitteilung so, dass für die Sanierung nicht genug Geld vorhanden ist. Quartier 206 stehe endgültig vor der Pleite.

Der Konsumtempel in schwarz-weiß wurde von den Berlinern nicht so angenommen wie erwartet. Als die Mieter absprangen und Anno August Jagdfelds Investoren nervös wurden, wurde das Haus an die AMJ-Holding vermietet. Anna Maria Jagdfeld, die heute knapp 60-Jährige mietete damals alle Flächen an und sicherte so ihrem Ehemann die Mieteinnahmen – auch wenn sie in den ersten acht Jahren nur rote Zahlen geschrieben haben soll.

„Wir haben Stil, Glanz und Internationalität nach Berlin gebracht, als die Stadt noch nicht hip und trendy war. Wir waren Vorreiter und Trendsetter der noch jungen Hauptstadt Berlin und haben die Einkaufslandschaft in Deutschland entscheidend verändert. Mein großer Dank gilt dabei unseren oft langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wie unseren treuen Kundinnen und Kunden. Es waren aufregende und wunderbare Jahre“, so Departmentstore-Gründerin Jagdfeld.

Geplant ist jetzt ein stilvoll letzter Advent. Ab Januar startet dann der komplette Abverkauf von jedem „Stück Departmentstore“

Copyright © 2017 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Luxus - Prêt-à-PorterLuxus - VerschiedenesBusiness