Jeans Fritz holt Sänger Ben Black in die Läden

Der ostwestfälische Denim- und Casualwear-Filialist Jeans Fritz arbeitet mit Ben Black zusammen und vertreibt die aktuelle EP des Sängers, der mit bürgerlichem Namen Benjamin Schwarze heißt,  ab sofort über die eigenen Stores. Noch bis zum 7. Oktober ist die CD "Tanzen im Regen" für acht Euro in den bundesweit rund 300 Jeans Fritz-Läden zu haben.

Sängers Ben Black im Look der Denim-Marke. - Promo

Zeitgleich läuft auch die Denim-Kampagne mit dem Musiker in sämtlichen Jeans Fritz-Filialen an. „Ben Black ist lässig und unkompliziert – genau wie unsere Mode. Wir hoffen, dass unsere Kunden ihn und seine Musik genauso gut finden und Spaß an seinen Songs haben,“ so Sabrina Schulz von der Jeans Fritz Handelsgesellschaft.

Das Unternehmen wurde 1997 gegründet und beschäftigt aktuell bundesweit rund 1.600 Mitarbeiter. 
 

Copyright © 2017 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - Prêt-à-PorterMode - AccessoiresMedienKampagnen