Jurymitglieder für Woolmark Prize Europe stehen fest

Das Europa-Finale des Woolmark Prize wird am 28. Juni in Mailand ausgetragen. Nun stehen die Jurymitglieder in den Kategorien Womenswear und Menswear fest.


Die Jury für den Bereich Womenswear setzt sich wie folgt zusammen: Laura Lusuardi (Max Mara), Lorenzo Serafini (Philosophy di Lorenzo Serafini), Franca Sozzani (Vogue Italia), Rodolpho Paglialunda (Jil Sander), J.J.Martin (LaDoubleJ, Wallpaper), Jennifer Neyt (Vogue Paris) und Isabel May (Mytheresa).

Die Beiträge der Kategorie Menswear werden von folgenden Jurymitgliedern bewertet: Neil Barrett, Milan Vukmirovic (Ports 1961), Alan Prada (Uomo Vogue), Frédéric Martin Bernard (Le Figaro), Chris Benns (Matchesfashion), Valère Thoelen (Verso) und Fabrizio Servente (The Woolmark Company).

Die Veranstaltung ist Teil von sechs regionalen Vorentscheiden, die fünf anderen finden in Hongkong, Sydney, London, Bombay und New York statt. Die Gewinner der einzelnen Wettbewerbe treten Anfang 2017 im Finale des International Woolmark Prize gegeneinander an.

Übersetzt von Aline Bonnefoy

Copyright © 2017 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

TextilKreation