KaDeWe zeigt die Looks des Berlin Wool Lab Project

In Zusammenarbeit mit der Wollmark Company und dem KaDeWe wurde im vergangenen Jahr das Berlin Wool Lab Project ins Leben gerufen. Zwölf Jungdesigner aus Berlin erhielten von The Woolmark Company exklusive Stoffe aus der Frühjahr-/Sommer-Edition 2016 des The Wool Lab Magazins.

Die Designer darunter Michael Sontag, Hien Le, Malaika Raiss, Bobby Kolade und das Designer-Duo von Perret Schaad wurden im Vorfeld von einer Jury, die unter der Leitung von Modejournalistin Melissa Drier stand, ausgewählt.The Woolmark Company zertifiziert exklusive Wolle und gilt als Experte für Merinowolle.
Zwölf Designer wurden für das Projekt ausgewählt

Die Designer profitieren nicht nur durch die Zustellung exklusiver Stoffe, durch die Kooperation soll ihnen der Kontakt zu verschiedenen Herstellern ermöglicht werden und eine Zusammenarbeit über das Projekt hinaus bewirken.

Im Rahmen des Berlin Wool Lab Project entstanden Looks, die das KaDeWe bis Anfang März 2016 in den Schaufenstern und im Haus präsentiert. „Wir möchten jungen Designern und neuen Ideen eine Plattform bieten, da wir überzeugt sind, dass es genau das ist, was Kunden von einem international renommierten Department Store erwarten“, erklärt Petra Fladenhofer, Director of Brand and Marketing. 
Bis Anfang März 2016 werden die Looks im KaDeWe präsentiert

Copyright © 2018 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Luxus - Prêt-à-PorterBranche