Kunert bringt Kapsel-Kollektion mit Malaikaraiss heraus

Für die kommende Herbst/Wintersaison arbeitet Legwear-Spezialist Kunert mit dem Berliner Fashion-Label Malaikaraiss zusammen. Die Kollektion umfasst insgesamt sechs Artikel, davon vier Fein-Produkte und zwei Strick-Söckchen. Preislich liegen die Teile der Capsule Collection mit dem Titel "(a) fashion affair by Kunert x Malaikaraiss" zwischen 16 und 29 Euro.

Imagebild der Kollaboration mit Malaikaraiss. - KUNERT

Im Fokus stehe ein "raffiniertes Muster- und Garnspiel". Die Farbwelt symbolisiere das Zusammenspiel beider Brands. Dabei spiele auch die Haptik in der gesamten Kollektion eine essentielle Rolle und übersetze die künstlerische Gestaltung seitens des Berliner Labels ausdrucksstark auf Legwear, heißt es seitens Kunert.

"Für mich war es eine spannende Herausforderung, unsere Ready-to-Wear Runway Looks mit Legwear zu vereinen. Es war eine tolle Möglichkeit, bei der Realisierung auf die Technik und auf das Know-How von Kunert zurückgreifen zu können. Besonders wichtig ist es mir, die DNA von Malaikaraiss auf die Capsule Collection zu übertragen", erklärt CEO und Designerin Malaika Raiss.

"Mein Anspruch an Materialien, Funktion und Innovation sind hoch und wurden großartig umgesetzt. Die Designs sind contemporary, das Spiel mit Haptik und Matt-Glanz-Effekten steht im Fokus, genauso wie die für uns so typische florale Musterung und die pure Farbwelt", so Raiss. 

Die kreative Sichtweise einer jungen und erfolgreichen Womenswear-Designerin für die Kunert Fashion-Kollektion miteinzubinden, habe die langjährige Strumpfexpertise nicht nur an neuen Ideen bereichert, sondern eine neue perspektivische DOB-Betrachtung perfekt in die Strumpfwelt gebracht, kommentiert Justina Rokita, CEO Kunert, die Zusammenarbeit. 

Der Legwear-Spezialist hatte zuletzt erst die Fortsetzung seiner Kooperation mit Claudia Schiffer bekanntgeben. 

Copyright © 2018 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

LingerieKollektion