Kunert läutet neue Ära ein

Kunert im Wandel: Der 1907 gegründete Allgäuer Legwear-Spezialist überarbeitet nach 15 Jahren erstmals wieder seinen Markenauftritt. Dabei wird das Packaging visuell komplett umgestaltet. Im Vordergrund stehe die Emotionalität der Bildsprache. "Die ganzheitliche Veränderung des visuellen Auftritts läutet eine neue Ära der Marke ein. Ziel war es mutiger zu werden, minimalistisches aber informatives Design mit starkem Produktfokus zu entwickeln, das dennoch die wichtigsten Handelsparameter für den Kunden zur Verfügung stellt", erklärt CEO Justina Rokita.

Justina Rokita (rechts) übergibt an Susanne Mayr. - KUNERT

Bereits in diesem Jahr soll das neue Packaging dem Handel vorgestellt werden, die Einführung in den Markt erfolge dann 2019.

Der Neuanfang stellt gleichzeitig ein Ende dar: Der Brand-Relaunch ist das letzte Projekt von CEO Justina Rokita, die das Unternehmen Ende April verlässt, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen. Susanne Mayr werde den Bereich Brand bei Kunert künftig eigenständig betreuen, heißt es seitens des Unternehmens.

Rokita war im Sommer 2015 an Bord des Immenstädter Strumpfherstellers gegangen und war zuvor u.a. bei Nur Die, Falke und Hugo Boss in vergleichbaren Positionen tätig. 

Imagebild des Legwear-Spezialisten. - KUNERT

In den letzten drei Jahre habe Rokita wegweisende strategische Leitplanken gesetzt und eine intensive Modernisierung der beiden Marken Kunert und Hudson durchgeführt, heißt es in einer Pressemitteilung.

Vor allem im Bereich Produkt habe Rokita in den letzten Saisons eine starke Innovationskraft bewiesen. Neben der Markteinführung der ersten recycelten Strumpfhose, der Kunert Blue, habe sie im Rahmen von Kooperationsprojekten u.a. mit Lanius, Supermodel Claudia Schiffer und dem Berliner Fashion-Label Malaikaraiss neue Impulse am Markt gesetzt und Wettbewerbsdifferenzierung generiert.

Über Rokitas neue berufliche Position wurde bisher nichts bekannt. 

Copyright © 2018 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

LingerieBrancheBusiness
NEWSLETTER ABONNIEREN