L'Occitane stellt neues Store-Konzept vor

​Der Kosmetikhersteller L’Occitane, hat in seinem neu eröffneten Flagshipstore im angesagten Flatiron-District in Manhattan, sein neues Ladendesign vorgestellt.


Im inneren des neuen L'Occitane Flagship-Store im Flatiron District in Manhattan.

 
In Zusammenarbeit mit der Kreativagentur School House entstand das neue Shop-Konzept, das mehr  auf die Bedürnisse der Kunden zugeschnitten ist. „Wir freuen uns riesig unseren ersten „L’Occitane Store der Zukunft“ und Flagshipstore in einer der Premium Einkaufsgegenden, dem Flatiron District von New York, zu eröffnen,“ so Paul Blackburn, Vice President Design & Construction, Nordamerika.
 
„Vom Betreten des Ladens bis zum Verlassen erleben unsere Kunden in der für alle Sinne, multisensorisch gestalteten Boutique ein individualisiertes Einkaufserlebnis“, geht Blackburn auf die Idee hinter dem neuen Konzept ein.
 
L’Occitane lädt beim Betreten des neuen Flagship-Stores auf einen modernen provenzalischen Marktplatz ein – bezugnehmend auf die Geschichte des Unternehmens, die in der Provence begann und sich im Design-Stil widerspiegeln soll. Auf einem Infoboard wird man über Trends und verschiedene Services informiert. An der Decke im Inneren des Stores zieht sich eine 40 qm Kunstinstallation entlang, die angepasst an die wechselnden Düfte, saisonal ihre Farben ändert.
 
Im ersten L’Occitane „Smart Beauty Fitting Room“ können sich Kunden ungestört alleine auf einer digitalen Plattform über die neuesten Produkte informieren und sie in der dazugehörigen „Sampling Experience“ fühlen und riechen.
 
Schlussendlich steht noch ein Concierge zur Verfügung, der die durstigen Kunden mit Wasser versorgt, Flacons graviert und die Einkäufe als Geschenke verpackt.
 
L’Occitane wurde 1976 von Olivier Baussan in der Provence in Frankreich gegründet und in Marsaille in einer Seifenfabrik erstmals hergestellt. In 40 Jahren wird das Unternehmen zu einem  Spezialist für qualitativ hochwertige Haut-, Körperpflegeprodukte und Düfte. In der Zwischenzeit gibt es über 2.000 Geschäfte weltweit.

Außenansicht: Im ersten L’Occitane „Smart Beauty Fitting Room“ können sich Kunden ungestört alleine auf einer digitalen Plattform über die neuesten Produkte informieren und sie in der dazugehörigen „Sampling Experience“ fühlen und riechen. - L'Occitane

 

Übersetzt von Melanie Muller

Copyright © 2018 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

ParfümInnovationen