L'Oréal Paris ernennt Val Garland zum Global Make-up Director

Der Kosmetikkonzern L'Oréal Paris macht Make-up Artistin Val Garland zum Global Make-up Director. Der Beauty-Riese stellt damit eine der zur Zeit meist beschäftigten Make-up Artisten an die Spitze der kreativen Leitung des Unternehmens. Ihr Talent soll sie vor allem in der „Product Innovation Division“ zum Einsatz bringen.



Val Garland - Instagram

In einem Video, das auf ihrem eigenem und dem L'Oréal Paris Instagram Account gepostet wurde, sagt sie: „Ich mag Spontanität, Disruption, das Vermischen von Dingen, um zu sehen was dabei herauskommt.“
 
Garland begann ihre Karriere Backstage bei den Modeschauen zahlreicher Luxus-Labels, arbeitet später für große Fashion-Magazine und war Beraterin bei Yves Saint Laurent Beauty.
 
Der französische Kosmetikkonzern L'Oréal hatte einen guten Start in das Jahr 2017 – mit einem Anstieg der Verkaufszahlen von 7,5 Prozent im ersten Quartal auf 7,04 Milliarden Euro. Fast alle Sparten von L'Oréal steigerten dabei den Umsatz, nur bei Body Shop sanken die Erlöse. 
 

Copyright © 2017 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

BeautyPersonalien