LFW: Cos feiert 10-jähriges Bestehen

Der erste Shop nach dem Cos-Konzept wurde vom Mutterkonzern H&M am 16. März 2007 in London auf der Regent Street eröffnet. Genau auf den Tag zehn Jahre und sechs Monate später, kamen jetzt Freunde aus der Mode- und Kreativbranche und Mitarbeiter, die die Marke in den letzten zehn Jahren unterstützt haben, zusammen und feierten diesen Anlass.

DJ-Set mit Rudimental in der National Gallery in London zum zehnten Geburtstag des schwedischen Labels. - Cos
 
Dafür lud das schwedische Modelabel während der London Fashion Week in die National Gallery am Trafalgar Square ein, um das 10-jährige Markenjubiläum gemeinsam zu begehen.

"Es ist eine Ehre, unser 10-jähriges Jubiläum zu feiern, umgeben von ikonischen Kunstwerken der Nationalgalerie und mit der bemerkenswerten Aussicht auf den Trafalgar Square. Wir sind sehr stolz auf die Marke, mit der wir so weit gekommen sind und möchten unseren Mitarbeitern und Unterstützern für das letzte Jahrzehnt danken", sagt Cos Kreativdirektorin Karin Gustafsson.
 
In der National Gallery wurden die Gäste auf eine historische Reise geschickt, vorbei an Kunstwerken von Claude Monet und Vincent van Gogh, die im Neubau des Gebäudes, dem Annenberger Hof, endete. Hier schaffte eine Neonlichtinstallation die angemessene Partyatmosphäre.
 
Zur Feier in diesem historischen Wahrzeichen in London gab es ein besonderes DJ-Set des britischen Kollektivs Rudimental mit Vocals und einer Orchesterband als Begleitung. Das britische DJ-Duo "Man Like Me“ ließ den Abend musikalisch ausklingen.
 
Unter den Gästen waren: Will Poulter, Tom Daley, Dustin Lance Black, Sam Rollinson, Charlotte Wiggins, Alexander Groves, Azusa Murakami, Gary Card, Jasmine Hemsley, Dylan Weller, Leah Weller, Greta Bellamancina, Jasmine Guinness, Agathe Chapman, Tiphaine De Lussy, Naomi Shimada, Patrick Gibson, Charlie Barker, Siobhan Bell, Richard Biedul, Sascha Bailey, Clara Amfo, Grace Chatto, Connie Constance, Eve Delf, Roger Frampton, Bella Howard, Ella Hunt, Iskra Lawrence, Joel Mignott und Ben Nordberg.
 
Cos ist in der Zwischenzeit in 20 Märkten vertreten. In Deutschland haben sie aktuell 19 Stores.
 
 
 

Copyright © 2017 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - Prêt-à-PorterEvents