LFW: Nicopanda und Amazon Fashion stellen eine gemeinsame Kollektion vor

Mit einer Catwalk-Show im europäischen Fashion-Fotostudio von Amazon im Londoner Stadtteil Hoxton, debütiert die Fashion- und Lifestylebrand Nicopanda auf der London Fashion Week.

Nicola Formichetti designt erste Fashion-Kollektion für Amazon. - Amazon Fashion

Während der Präsentation wurde auch die gemeinsame Capsule-Kollektion mit Amazon Fashion vorgestellt, die aus sechs Streetwear-Styles besteht. Zu der exklusiven Unisex-Kollektion gehören ein Hoodie, ein Langarm-T-Shirt, eine oversized Bomberjacke, ein Schal, eine Clutch und eine Leggings.  

"Um der DNA von Nicopanda treu zu bleiben, haben wir eine Unisex-Kollektion mit internationaler Streetstyle-Ästhetik entworfen. Jedes Kollektionsteil trägt die unverwechselbaren grafischen Nicopanda-Prints und ist in einer knalligen Farbpalette erhältlich”, sagt Diesel-Kreativdirektor Nicola Formichetti, der Nicopanda 2011 gegründet hat.
 
Nach dem See-now-Buy-now-Prinzip war die Kollektion online direkt nach der Nicopanda-Show über die fünf europäischen Amazon Fashion-Seiten erhältlich und wurden per Prime Lieferung sofort an Kunden in ganz Europa verschickt. Damit testete der Online-Riese erstmals diesen schnellen Service – vom Laufsteg zum Kunden.

Amazon und Nicopanda sind natürlich nicht die einzigen, die mit der Idee See-now-Buy-now auf der London Fashion Week gestartet sind, auch Burberry, Topshop und Tommy Hilfiger verfolgen seit einigen Saisons ähnliche Strategien.
  
Amazon ist Schirmherr des British Fashion Council und Sponsor der Amazon Tokyo Fashion Week, sowie der Amazon India Fashion Week.

Copyright © 2017 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - Prêt-à-PorterMode - AccessoiresKollektion