Laurastar führt mit "Laurastar Smart" das erste Connected-Bügeleisen ein

Dank Bluetooth-Technologie verbindet sich das Bügelsystem "Laurastar Smart" mit einer App auf dem Smartphone des Anwenders. Das funktioniert ganz ohne Gebrauchsanweisung: Ein in das Bügeleisen integrierter Sensor ermöglicht es, die Bewegungsabläufe beim Bügeln zu optimieren. Sie werden mit den optimalen Bewegungen verglichen, die in einem interaktiven Video zu sehen sind. Der Anwender lernt schrittweise, die optimalen Handbewegungen auszuführen. Im Anschluss daran lernt er, sein Hemd, seine Jacke usw. besser zu bügeln.

Das neue Bügeleisen verbindet sich mit dem Smartphone und sorgt für ein besseres Bügel-Ergebnis. - Laurastar

​Es gibt personalisierte Tutorials für drei Stufen: Anfänger, Fortgeschrittene oder Profis. Sie leisten spielerisch und effizient eine Unterstützung beim Bügeln, für optimal gepflegte Textilien. Der Coach macht jeden Anwender zum Profi und letzterer kann seinen Fortschritt anhand der von der App gezählten Stunden sowie mit einem "Rewards"-System nachverfolgen.

Mithilfe eines in den Griff des Bügeleisens integrierten Sensors erfasst die Technologie Laurastar "Sensteam" die Bewegungen und löst den Dampfausstoß automatisch aus. Die stoßweise Dampfabgabe garantiert eine optimale Dosierung und ein perfektes Ergebnis. Das Thermostat ist so programmiert, dass es sich an alle Textilien anpasst. Das Coaching wird außerdem durch das clevere Design des "Origami"-Bezuges unterstützt: Es enthält visuelle Bezugspunkte, um die Kleidungsstücke besser zu platzieren und zu falten.

Die neue Serie "Laurastar Smart" ist noch leiser und verfügt über ein geräuscharmes Ansaug- und Gebläsesystem mit vier Geschwindigkeitsstufen.
Das Modell ist das Ergebnis des gesamten Know-hows von Laurastar, das die Anwender bei jedem Handgriff begleitet.

Laurastar wurde 1980 gegründet und ist Weltmarktführer für innovative und professionelle Bügelsysteme. Das Unternehmen ist im Schweizerischen Châtel-Saint-Denis ansässig und beschäftigt heute rund 230 Mitarbeiter in seinem Sitz und seinen Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, Belgien und den Niederlanden. Laurastar exportiert in mehr als 40 Länder und hat weltweit bereits 2,7 Millionen Produkte verkauft. In der Schweiz besitzt ein Viertel aller Haushalte ein Produkt von Laurastar.

Copyright © 2017 Dpa GmbH

Mode - VerschiedenesLifestyle - VerschiedenesBrancheKreationInnovationen