MAC folgt mit Make-up-Linie dem Athleisure-Hype

MAC Cosmetics springt auf den Athleisure-Zug auf und möchte mit einer Reihe von Fitness- Beauty-Produkten von dem Trend profitieren. Die "Work it Out"-Kollektion umfasst 39 verschiedene Produkte, darunter Mascaras und Kajals.
 

MACs "Work it Out"-Kampagne. - MAC Cosmetics
 
Jedes Produkt hat einen „kessen“, Work-out inspirierten Namen, wie „No Pain, No Gain“ für einen blaue Lidschatten oder „Hold for 10“ für eine Wimperntusche.
 
Die vor allem für begeisterte Sportlerinnen designte Kosmetik-Linie ist in knalligen Farben, die in den achtziger Jahren vor allem in Aerobic-Videos zu sehen waren, gehalten – wie Neonblau und Pink.
 
Als Athleisure-Produkte bleiben länger auf der Haut, als die meisten anderen MAC Produkte. Die Modepresse ist trotzdem mehrheitlich der Meinung, dass es schicker ist weiterhin ohne Make-up im Fitnessstudio zu schwitzen.
 
Obwohl die meisten Produkte zum ‚Work-out’ genutzt werden sollen, stellt MAC eine Reihe parfümierter Face Mists vor, die speziell für die Anwendung vor und nach dem Sport verwendet werden sollen, wie schon die MAC Prep + Prime Oils und MAC Fix als Erfrischer nach dem Training.
 
Die gesamte Kollektion ist vom 2. März bis 13. April online und in MAC Filialen erhältlich.

Übersetzt von

Copyright © 2017 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

KosmetikKampagnen