ManPlan startet mit Lederhaltern für Einstecktücher durch

Außergewöhnliche Neuheiten im Bereich der Herren-Accessoires hat dieser Tag sicher nicht jeder erwartet. Doch auch hier wird die Blasiertheit gerne mit Innovationskraft bestraft: Das Bielefelder Start-up ManPlan von Gründer und Geschäftsführer Manuel Planella bringt seit einigen Monaten Halterungen für Einstecktücher auf den hart umkämpften Männermodemarkt. Ziel ist es laut Planella,  "Anzugträgern und Sakko-Liebhabern ein leidiges Problem zu nehmen".

Gründer Manuel Planella. - ManPlan

Man(n) kennt das spätestens seit Bernhard Roetzels Ratgeber "Der perfekte Gentleman": Wer privat oder im Geschäftsleben stilvoll und modisch unterwegs sind, achtet auf jedes Detail. Auftreten wird zur Visitenkarte: Die Krawatte zum passenden Anzug, der Gürtel, der die Farbe der Schuhe aufgreift, und auch das Einstecktuch sitzt perfekt.

Doch nicht selten sei es gerade dieses kleine Accessoire, das sich bei jeder Bewegung verselbstständig und so muss immer wieder daran gezupft werden, um es in Form zu halten. Daraus hat Planella mit seinem Start-up ManPlan eine ganze Geschäftsidee gestrickt. Mit dem Einstecktuchhalter von ManPlan soll das Accessoire dort bleiben, wo es hingehört. Die Idee hat Planella sich weltweit patentieren lassen, wie der ehemalige Profifußballer  gegenüber FashionNetwork erklärt. Mit einem kleinen Stan auf der vergangenen Panorama Berlin Anfang Juli hatte er ManPlan erstmals der Modebranche vorgestellt.  

Army-Variante des Einstecktuchhalters. - ManPlan
 
Die Accessoires sind aus Premiumleder gefertigt und haben im inneren einen Federmechanismus aus Federstahl, der immer wieder in die Ausgangsform zurückfinde. Das mache ihn nicht nur sehr flexibel in der Handhabung, sondern dank umnähter Ränder vor allem auch leicht und besonders haltbar, heißt es seitens des Unternehmens.

Die Maße orientieren sich an den internationalen Maßen für Anzugtaschen. So passe der Standart-Halter für bis zu 98% der Anzüge. Für individuelle Maße bietet ManPlan bereits auch kleinere Spezialgrößen an. 

Copyright © 2017 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - AccessoiresInnovationen