Oetker Collection: Im Palácio Tangará eröffnet ein Luxus-Spa

Die französische Marke Flora Spa by Sisley hat in dem Hotel Palácio Tangará, jüngster Neuzugang der Oetker Collection in São Paulo, ihre größte brasilianische Dependance eröffnet. 

Im Palácio Tangará hat ein Luxus-Spa derfranzösische Marke Flora Spa by Sisley eröffnet. - Oetker-Gruppe

In sechs Behandlungszimmern werden neben Gesichts- und Körpertreatments auch eigens entwickelte Signature-Massagen für Körper und Geist angeboten. Der Freizeitbereich des neuen Hotels verfügt über einen beheizten Außenpool und einen 25 Meter langen Innenpool mit Jacuzzi und sonnendurchflutetem Deckenglas. Das Fitness-Center hat Palácio Tangará mit dem neuesten Equipment von Technogym ausgestattet. 

Das Hotel selbst bietet 141 Gästezimmer, darunter 59 Suiten, allesamt mit Blick auf die reiche Flora und Fauna des Burle-Marx-Parks, benannt nach dem gleichnamigen Künstler Roberto Marx Burle. Es gibt neun Veranstaltungsflächen für glamouröse Hochzeiten und Events, unter anderem einen Ballsaal mit Terrassen, die freie Sicht auf den legendären Park gewähren.
 
Die Oetker Hotel Management GmbH, kurz Oetker Collection, hat ihren Sitz in Baden-Baden und ist eine Tochterfirma der Oetker-Gruppe. Sie haben aktuell neun Grandhotels im Portfolio – ein weiteres ist in New York geplant. Für das Geschäftsjahr 2015 meldeten sie ein Minus um 4,4 Prozent mit einem Umsatzrückgang auf 150 Millionen Euro.


 

Copyright © 2017 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

WellnessHotelgewerbeTourismusBusiness