Peek & Cloppenburg startet Online-Shop in Polen

Mit dem Launch eines Webshops vom Tochterunternehmen Fashion ID in Polen, baut die Peek & Cloppenburg KG das eigene Omnichannel-Konzept für den osteuropäischen Markt weiter aus.

Für das Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf ist der Ausbau ins digitale Geschäft ein strategischer Folgeschritt, nachdem man sich bereits erfolgreich im stationären Handel positionieren konnte. "Polen ist für uns ein hochinteressanter Markt. Peek & Cloppenburg betreibt hier bereits elf Häuser, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Mit dem Online-Shop wollen wir den Service für die Kunden unserer stationären Geschäfte erhöhen und neuen Kunden die Möglichkeit geben, unser Angebot für sich zu entdecken", erklärt Nicolay Merkt, Managing Director der Fashion ID GmbH & Co. KG in einer Pressemitteilung.

Der polnische Online-Shop geht an den Start - PR

Der polnische Online-Shop soll über 300 verschiedene Marken führen und rund 20.000 Produkte anbieten. Einige exklusive Artikel werden nur online erhältlich sein und ein größeres Schuhsortiment soll das digitale Geschäft anregen.

Kunden können online auch die Verfügbarkeiten von Artikeln überprüfen, zusätzlich werden Leistungen wie der kostenlose Versand und Rückversand, Click & Collect inklusive Instore-Retoure sowie ein 100-tägiges Rückgaberecht angeboten.

Copyright © 2018 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - Prêt-à-PorterVertrieb