Puma stellt Sneaker Tsugi Shinsei vor

Tradition trifft Technologie. Sportartikelhersteller Puma hebt seinen sportlichen Streetwear-Look auf das nächste Level: Mit innovativen Entwürfen für die aktuelle „Run The Streets“-Kampagne 2017. Im Mittelpunkt der neue Sneaker Tsugi Shinsei.

Puma stellt Sneaker Tsugi Shinsei vor. - Puma
 
„Tsugi“ japanisch für „Nächste“ verkörpert die Fusion von Modernität, Technologie und Tradition – „Shinsei“ steht für „Wiedergeboren“ und soll die moderne Philosophie des Unternehmens darstellen.

Das Design der Kollektion basiert auf der sportlichen Tradition von Puma mit einem radikalem Facelift und der Zugabe der Erkenntnisse neuster Technologien – angelehnt an japanisches Designs und auch der Perfektion, in der mit jedem einzelnen Herstellungsschritt der Schuh entwickelt wurde. Tsugi verbindet die Geschichte Pumas im Laufschuh-Design und ihr langjähriges Streben die Grenzen für innovative Entwicklungen immer neu zu setzen. 
 
Immer auf der Suche nach alternativen Verschlusssystemen, wurde bei dem Sneaker eine Seiten- und Mittelschnürung für die perfekte Passform genutzt. Weiter wurde er wie eine Socke konstruiert, die gepolsterte Zunge aus Nylon und das textile Obermaterial sollen den Sitz am Fuß verbessern – sich an jedem Fuß anpassen.
 
Zusätzlich kommt noch das Dämpfungssystem mit Ignite Foam zum Einsatz. Unter dem Fußbett bietet sie ideale Flexibilität für den Vorderfuß und Dämpfung an der Ferse – für einen optimalen Rebound auch fern des Laufparcours.

In Deutschland wird Tsugi ab dem 21. April erst einmal in zwei Farben, weiß und schwarz, erhältlich sein – weitere Modelle und Farben folgen im Frühling.
 

Copyright © 2017 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - AccessoiresMode - SchuheSportKollektion