Pure mit neuer Rekordausgabe

 
Am Dienstag schloss die Pure nach drei Tagen ihre Türen und die Veranstalter waren durchaus zufrieden mit dem Verlauf der Messe. Obwohl die Besucherzahlen am dritten Tag aufgrund der gewalttätigen Ausschreitungen im Stadtzentrum von London um 3% einbrachen, konnte die Messe am zweiten Tag immerhin 13% mehr Besucher vermelden als im Vorjahr. Weiter heißt es in der Pressemitteilung, dass die wichtigsten Einkäufer angefangen von Häusern wie Fenwick, Harrods, Selfridges, House of Fraser oder Debenhams bis hin zu Online-Retailern wie Asos, Net-a-porter oder My-Wardrobe vor Ort waren und ordentlich orderten. Auch in punkto Internationalität gab es Zuwächse: der Anteil der ausländischen Besucher wuchs um 3%, insgesamt nahmen Teilnehmer aus 70 Ländern teil.
Zusammen mit der Pure Spirit, der Messe für junge Mode und Labels, die zusammen mit der Stitch im Earls Court untergebracht war, waren auf der Pure über 1.100 Brands zu sehen.
Im Februar bereits sollen die Pure Spirit und Stitch gemeinsam mit der Muttermesse auf dem Olympiagelände untergebracht werden. „Die Probleme in London am Wochenende wirkten sich nur minimal auf die Besucherzahlen aus. Die Stimmung war positiv und lebhaft, was den Besuchern und Ausstellern zugerechnet werden kann. Die Pläne, in der nächsten Saison mit der Pure Spirit zur Olympia zurückzukehren, stießen auf viel Begeisterung. Mit der Fertigstellung der Doppeldecker-Halle wird es dort mehr Platz geben, so dass alle Aussteller und Besucher unter einem Dach untergebracht werden können. Pure London wird mit der Stitch weiterhin als Co-Event zusammenarbeiten“, erklärte Steve Newbold, Managing Director, Pure.

Nachorder-Termin im Oktober

Die nächste Pure findet vom 12. bis 14. Februar 2011 statt. Die neue Show, Pure Close to Season, bei der Einkäufer die Möglichkeit erhalten ihre aktuellen Kollektionen aufzustocken und wichtige Trends für die kommende Frühjahr/Sommersaison nachzuordern, wird vom 23. bis 24. Oktober ebenfalls in der Olympia stattfinden.


Foto: Pure London

© Fabeau All rights reserved.

Luxus - VerschiedenesMessen