Stuart Vevers wird neuer Kreativdirektor von Coach

Der Brite Stuart Vevers übernimmt demnächst das kreative Ruder bei Coach, dem amerikanischen börsennotierten Accessoires- und Lederwarenfilialisten. Vorher hatte Reed Krakhoff den Posten inne, der sich vor einigen Wochen dazu entschieden hatte, sich mehr auf seine eigene Luxusmarke zu konzentrieren. "Wir sind sehr glücklich Stuart Vevers die Leitung des kreativen Teams anvertrauen zu können“, so Lew Frankfort, Chairman und CEO der New Yorker Gruppe. "Sein Wissen und seine Erfahrung sind von unschätzbarem Wert für unser Geschäft, insbesondere für das Design-Team, zu einem Zeitpunkt, zu dem wir die Marke weiterentwickeln.“

Seit 2008 hatte Stuart Vevers die Prêt-à-porter-Kollektion et die Accessoires von Loewe LVMH verantwortet

Stuart Vevers hatte die Annerkennung der Branche gewonnen als er 2006 in seiner Funktion als Artistic Director von Mulberry – auch spezialisiert auf Luxuslederwaren - mit dem British Fashion Award als bester Accessoires-Designer ausgezeichnet worden war. Davor hatte er Schlüsselfunktionen bei Calvin Klein, Bottega Veneta, Givenchy und Louis Vuitton inne.

Stuart Vevers wird direkt an den President und Chief Commercial Officer Victor Luis berichten und für alle kreativen Aspekte der Marke Coach, vom Design der Frauen- und Männerkollektionen über die Markendarstellung bis hin zum Ladenbau verantwortlich sein.

Sein Wechsel zu Coach scheint strategische Hintergründe zu haben, denn die Marke verheimlicht nicht, dass sie sich auch im Bereich Ready-to-Wear eine Legitimität erwerben will. Der nächste logische Schritt wäre dann Coach in einen Fashion-Week-Kalender eintragen zu lassen – so wie es auch Mulberry und Loewe gemacht haben.

Loewe, die Marke, die Stuart Vevers seit März 2008 in ein Prêt-à-porter-Label verwandelt und zum Leader auf dem spanischen Markt gemacht hatte, muss sich bald zu den Konsequenzen dieses Wechsels verhalten, den Coach bei Schließen der Wall Street am 24. Juni bekannt gegeben hatte.

Copyright © 2017 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Luxus - AccessoiresPersonalien