Sylvie Meis launcht eigene Lingerie-Marke

Sylvie Meis launcht ihre erste eigene Lingerie-Kollektion ihres Labels Sylvie Flirty Designs. Sie wird ab 1. Oktober exklusiv bei Amazon Fashion erhältlich sein. 

Sylvie Meis - Sylvie Flirty Designs

Die gebürtige Niederländerin ist nicht nur das Gesicht der neuen Marke, sondern hat die Kollektion mit ihrer eigenen Firma entwickelt, designt und realisiert. Von der Stoffauswahl über erste Anproben bis hin zu Logistik und Marketing war die Moderatorin in den kompletten Prozess der Kollektionserstellung eingebunden.

Erste Erfahrungen konnte sie bei dem niederländischen Dessous-Hersteller Hunkemöller sammeln, für den sie nicht nur als Model für die Sportkollektion und Bikinis fungierte, sondern 2013 auch die "Sylvie Collection by Hunkemöller" entwickelte.
 
Jetzt stellt die 39-Jährige ihr eigenes Label Sylvie Flirty Designs vor, das exklusiv bei Amazon Fashion verkauft werden soll. „Die Möglichkeit der Kooperation mit Amazon Fashion ist unglaublich spannend für mich und ein großes Privileg“, so Sylvie Meis.

„Amazon bietet Kunden in aller Welt ein außergewöhnliches Shopping-Erlebnis. Dass meine erste eigene Lingerie-Kollektion nun auch exklusiv bei Amazon angeboten wird, ist natürlich eine große Ehre für mich und erfüllt mich mit großem Stolz. Ich kann nun alle Frauen mit meinen Produkten glücklich machen. Ich freue mich darauf, die Zusammenarbeit mit Amazon Fashion in Zukunft weiter auszubauen, unter anderem mit dem Launch der Swimwear-Kollektion im kommenden Jahr“, fügt Meis hinzu.

Die Sylvie Flirty Designs-Kollektion besteht aus Basic-Pieces, sowie aus verspielten Styles wie Höschen, Strings, BHs und Bodys bis hin zu Negligees und Kimonos. Die Größen gehen bei den BHs von 70A bis 85D und bei den Bodys und Unterteilen von XS bis XL. Preislich liegt die Kollektion zwischen 15 und 100 Euro. Im Frühjahr 2018 soll dann das Sortiment mit Swimwear erweitert werden.

„Als exklusiver Partner sind wir sehr glücklich darüber, unseren Kunden Sylvies erste Lingerie-Kollektion anbieten zu können“, so Susanne Tebartz, Director Apparel bei Amazon Fashion Europe. „Die Marke wurde von Sylvie und ihrem Team mit viel Liebe und Leidenschaft designt und entwickelt. Das Ergebnis ist eine außergewöhnliche Kollektion, die die weibliche Schönheit unterstreicht und gleichzeitig Individualität zelebriert.“

Bereits Ende Juli gab Amazon Fashion bekannt, dass Nicola Formichetti die erste Fashion-Kollektion für Amazon designt hat, die jetzt auf der London Fashion Week im September gelauncht wird.

Copyright © 2017 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

LingerieBademodeKreationKollektion