The Sartorialist und Sutor Mantellassi bringen gemeinsame Sneaker-Linie raus

Das italienische Traditionshaus Sutor Mantellassi kooperiert mit Scott Schuman, Gründer des Streetstyle-Blogs The Sartorialist für eine gemeinsame Sneaker-Kollektion. Die drei Modelle aus Kalbsleder mit Velours-Kontraststreifen werden in Deutschland nun exklusiv bei Braun Hamburg angeboten.

Landingpage von Studio Braun für die Sneakers-Kollektion. - Screenshot

"Ich wollte einen zeitgemäßen und modernen Sneaker machen, clean und chic, aber auch mit spannenden Farbkombinationen. Ich bin immer auf der Suche nach interessanten Farbkombinationen, wenn ich fotografiere, also wollte ich den gleichen Anspruch in diese Zusammenarbeit bringen”, so Schuman über seine Kollektion. Seit 1912 entstehen in der florentinischen Manufaktur Sutor Mantellassi handgemachte Schuhe.
 
Scott Schuman gründete The Sartorialist 2005. Als er im selben Jahr seine Vertriebsposition in der Modebranche verließ, um sich um seine neugeborene Tochter zu kümmern, begann er in den Straßen New Yorks Menschen zu fotografieren, deren Stil ihm als außergewöhnlich gut auffiel. Diese Bilder sammelte er als einer der ersten auf seinem Mode-Blog und gilt seither als Pionier seiner Branche.

Braun Hamburg ist auf High Fashion im Menswear-Bereich spezialisiert und vertreibt in seinen zwei Hamburger Stores (Mönckebergstraße/Große Bleichen) und via E-Commerce eine Auswahl an rund 150 internationalen Luxusmarken von Bottega Veneta und Brioni über Brunello Cucinelli, Caruso und Dries van Noten bis hin zu Ermenegildo Zegna, Etro, Moncler, Santoni, Valentino und Tom Ford. 

Copyright © 2017 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Luxus - SchuheVertrieb