Tomas Maier eröffnet Pop-up-Store in LA

Der deutsche Designer Tomas Maier hat die Eröffnung des ersten Pop-up-Stores seiner Marke in LA auf der Melrose Avenue im ehemaligen Alexander McQueen Verkaufsraum angekündigt.

Instagram: @TomasMaier

Der Pop-up-Store umfasst 3.300 Quadratmeter. Er bietet eine auf LA ausgerichtete Auswahl an Herren- und Damenkleidung, Bademode und Accessoires.

Maier sagte in einer Pressemitteilung, dass "der Lebensstil in LA gut zu unserem Konzept passt, eine Garderobe für die 'Freizeit' anzubieten", und fügte hinzu, dass LA mit seinen palmenbestandenen Straßen sehr glamourös wirke.

Maier gründete sein gleichnamiges Label 1997 in Florida. Seit 2001 ist er auch Kreativdirektor von Bottega Veneta.

Der Tomas Maier Pop-up-Store wurde diese Woche eröffnet und befindet sich in der 8379 Melrose Avenue in LA. Er wird bis Juni geöffnet sein.

Neben dem ersten Pop-up-Store der Marke wird Maier in diesem Frühjahr mit Uniqlo eine erste erschwingliche Modekollektion herausbringen. Die Kollektion soll am 18. Mai erscheinen.
 

Übersetzt von Felicia Enderes

Copyright © 2018 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - Prêt-à-PorterMode - AccessoiresBademodeMode - VerschiedenesLuxus - Prêt-à-PorterLuxus - VerschiedenesVertrieb