Wie Pat McGrath 2017 den Beauty-Sektor dominierte

Die berühmte Make-up-Artistin Pat McGrath wurde am 4. Dezember bei den Fashion Awards mit dem renommierten "Isabella Blow"-Award in London ausgezeichnet. Mit dieser Ehrung kann sie ein unglaubliches Jahr 2017 stilvoll beenden.

Unternehmerin in der Schönheitsbranche: McGrath begann das Jahr mit der Veröffentlichung einer limitierten Edition ihrer "Pat McGrath Labs"-Kollektion. Vom Weltraum inspiriert hat "Dark Star 006" einen vergleichbaren Erfolg gefeiert wie ihre seit 2015 produzierten Highlighter, Lidschatten- und Lippenstift-Paletten. Im August hat die Star-Künstlerin den Kultstatus ihrer Kosmetikmarke ausgenutzt und die Einführung einer dauerhaften Kollektion von Kosmetika in Zusammenarbeit mit Sephora umgesetzt. Im November wurde sie die erste Beauty-Marke, die Produkte auf Spotify (dem Musik-Streaming-Service) in Partnerschaft mit der Sängerin Maggie Lindemann verkaufen konnte.

Die berühmte Make-up-Artistin Pat McGrath wurde am 4. Dezember bei den Fashion Awards mit dem renommierten "Isabella Blow"-Award in London ausgezeichnet. - AFP

Königin der Laufstege: McGraths baute ihre Reputation über zwei Jahrzehnte hinweg auf, indem sie prachtvolle Make-up-Looks für alle großen Runway-Shows kreierte. Das Jahr 2017 war keine Ausnahme. Vom wunderschönen kostbaren Mund für Guccis Herbst-/Winterkollektion 2017, bis hin zu den "espaces négatifs"-Looks für Maison Margiela für Frühjahr/Sommer 2018, hat McGrath nicht aufgehört hinter den Kulissen der großen Couture-Häuser wahre Wunder zu vollbringen – darunter u.a. Versace, Prada, Marni und Anna Sui.

Sammlerin von Ehrungen: Das Jahr war ein großartiges Jahr für McGrath, die im Juni bei den von Eleanor Lambert ins Leben gerufenen "CFDA Fashion Awards" 2017 in New York mit dem prestigeträchtigen Preis ausgezeichnet wurde. Im Juli wurde sie freie Beauty-Redakteurin für die britische Ausgabe der "Vogue" und schloss sich dem Team von Edward Enninful an. Mit dem "Isabella Blow"-Award, mit dem kreative und innovative Talente aus der Modebrache belohnt werden, tritt McGrath in die Fußstapfen von Fotograf Nick Knight, Enninful und von Modeberaterin und Redakteurin Amanda Harlech.

Übersetzt von Elisa Gerlach

Copyright © 2017 AFP-Relaxnews. All rights reserved.

Mode - Prêt-à-PorterMode - VerschiedenesLuxus - Prêt-à-PorterLuxus - VerschiedenesBeautyKosmetik - VerschiedenesBranchePeopleEvents