Zalando eröffnet ersten Beauty Store in Berlin

Zalando goes Beauty – das E-Commerce-Unternehmen weitet seit dem Frühjahr 2018 verstärkt sein Kosmetik-Sortiment aus und lancierte den eigenen digitalen Beauty-Bereich neu. Nun folgt am 28. Juli die Eröffnung des ersten stationären Beauty-Stores. In der Weinmeisterstraße 2 in Berlin-Mitte will sich Zalando mit der "Beauty Station" als Kosmetikanbieter profilieren und Konkurrenten wie Sephora und Douglas die Stirn bieten.

Das Sortiment umfasst verschiedene Premium- und Nischenmarken, diese sollen auf rund 160 Quadratmetern präsentiert werden. Verschiedene Medien berichteten von zusätzlichen Dienstleistungen wie eine Nails-Bar, die ebenfalls angeboten werden sollen.

Eine neue Kosmetikperle in Berlin-Mitte: die Beauty Station von Zalando - https://www.zalando.de/beauty-home/

Das Berliner Modeunternehmen Zalando folgt mit der Neuausrichtung und Erweiterung des Online-Angebots dem starken Trend in der Beauty-Branche. Der Kosmetikmarkt boomt, der Ansturm bei Neueröffnungen von Sephora beweist, wie groß das Kundeninteresse ist. Die französische Kette hat seit vergangenem Jahr den deutschen Markt im Visier, nach Shop-in-Shop-Konzepten sollen nun eigene Stores eröffnet werden.

Zalando als Vorreiter des deutschen E-Commerce will mit dem stationären Shop Beauty Station und dem digitalen Angeboten nun mitmischen.

Copyright © 2018 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

KosmetikMode - VerschiedenesVertrieb