Zalando testet in Belgien Geolocation bei Lieferungen

Der Onlinehändler Zalando hat die Testphase in Belgien mit der ersten Geolocation-unterstützten Lieferung begonnen. Der Service richtet sich an die Kunden, deren Einkäufe nicht zu Hause oder am Arbeitsplatz geliefert werden können.


Zalando testet Geolocation-unterstützte Lieferungen in Belgien - Parcify

Es ermöglicht so Kurieren den Standort der Kunden zu lokalisieren und sie überall zu erreichen, indem sie GPS-Tracking verwenden. Zalando-Lieferungen sollen so für den Kunden flexibler und bequemer zu erhalten sein.
 
Der Test dauert die kommenden drei Monaten und findet in den Städten Brüssel, Gent und Antwerpen, in Zusammenarbeit mit dem lokalen Liefer-Start-up Parcify, statt.

 

Copyright © 2017 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - VerschiedenesVertrieb