Suchergebnis

Suche ändern Inhalte filtern

andere Sprachen

  • Germany
  • France (89)
  • English WW (89)
  • Spain (18)
  • Italia (38)
  • China (57)
  • Netherlands (1)
  • Russia (10)
  • Japan (14)
  • Brazil (17)
  • Turkey (3)
  • Latina America (11)
  • Portugal (14)
  • Great Britain (86)
  • United States (91)
  • India (76)
  • Mexico (14)

15 Veröffentlichte Einträge, die die Begriffe oder Ausdrücke Mr Porter in News, Trends, Videos, Fotogalerien, Kalender enthalten, "absteigend nach Datum sortiert".

  • Net-A-Porter wächst und wird profitabel

    Das Porter Magazin mit einer Auflage von mehr als 150.000 Print-Exemplaren ist wichtiges Content-Tool für Net-A-PorterSteigende Nachfrage nach Designer-Handtaschen und -schuhen sowie Wachstum im anglo-amerikanischen Raum (USA: +27%, UK: +24%) haben die Erlöse von Net-A-Porter deutlich ansteigen lassen. Im Ende März zu Ende gegangenen Geschäftsjahr 2014/15 verbesserten sich die Erlöse um 22,8% von 532,7 Mio. auf 654,1 Mio. Pfund. Davon kamen 45% aus Europa, 31% aus den USA und 24% aus Asien und dem Rest der Welt. Das EBITDA verbesserte sich von 38 Mio. auf mehr als 54 Mio. Pfund. Der Vorsteuergewinn belief sich auf 11 Mio. Pfund und war damit erstmals seit über fünfzehn Jahren in den schwarzen Zahlen.Das Wachstum ist aber auch dem ständigen Innovationsdrang seiner Gründerin Natalie Massenet geschuldet.13,8 Mio. Pfund investierte das Unternehmen im letzten Jahr in die Optimierung der mobilen Webseiten von Net-a-porter, Mr Porter und The Outnet. Auch Werbung auf Instagram und das hauseigene, recht auflagenstarke Magazin trugen zur Neukundengewinnung und Umsatzsteigerung bei. Insgesamt zählte der Onlinehändler per März 887.000 aktive Kunden. „In den letzten 15 Jahren hat die Net-A-Porter Group den Luxusmarkt gravierend verändert, indem Mode, Technologie, eCommerce und Inhalte, in einer einzigartigen Weise verbunden wurden. In der heutigen Welt, wo technologische Veränderungen rasend schnell Konsumentenverhalten und -lebenstile verändern, wird sich der Erfolg nicht länger durch den Wettbewerb, sondern durch Partnerschaften definieren - zwischen Händlern und Marken und Kunden. Dort liegt die Zukunft der Mode - eine Zukunft die Net-A-Porter weiter mitgestalten wird“, so Chairwoman Natalie Massenet. Mit einem starken Partner wie Yoox an der Seite, ist das sicherlich einfacher als ...

    Net-A-Porter wächst und wird profitabel
  • COS kooperiert mit Mr. Porter

    COS x Mr Porter: Man teilt dieselben MarkenwerteEigentlich liest sich das Markenangebot von Mr. Porter, dem Menswear-Ableger von Net-A-Porter, folgendermaßen: Von A wie ACNE Studios, über Balmain, Brioni, Givenchy, Saint Laurent, Valentino und Co., bis Z wie Zimmerli. Alles Marken, deren Einstiegspreislange dreistellig ist. Dagegen steht das schwedische Fashion-Konzept von COS für hochwertigen, coolen skandinavischen Chic zu erschwinglichen Preisen. Es verwundert schon, dass die beiden Unternehmen gemeinsam eine Capsule Kollektion herausgebracht haben. Auf den zweiten Blick macht die Kollaboration aber durchaus Sinn, denn entscheidend ist heute nicht mehr die Marke, sondern der Style.Fast Fashion und Designerlabels sind kein Wiederspruch mehrMithin bietet die 23-teilige Kapsel „The Modern Traveller“ funktionale, minimalistische und vor allem komfortable Kleidungsstücke, die - wie der Name schon vermuten lässt - vor allem fürs Reisen geeignet sind. Inspiriert von Architektur und Natur sind Hemden, leichtgewichtige Jacken, Hosen und Schuhe hauptsächlich in Grau-, Burgunder- und Navy-Tönen gehalten, nur als seltenen Akzent gibt es Muster.„Wir wollten eine Kollektion kreieren, die Funktion für jeden Anlass neu interpretiert – eine Kollektion, die dir einen Maßanzug bietet, der dich zum Business Meeting genauso begleiten kann wie zur abendlichen Galerie-Eröffnung“, erklärt Martin Andersson, Head of Menswear Design bei COS.Erhältlich ist die Kapsel seit ...

    COS kooperiert mit Mr. Porter