"Lingerie, mon Amour" zeigt französische Dessous

Mit der "Lingerie, mon Amour" haben sich 14 renommierte französische Marken zusammengetan, um in einer Modenschau in Paris ihre Kollektionen zu präsentieren. Sie zeigten ihr Know-how und ihre Kreativität.


Die Modenschau wurde veranstaltet von "Promincor – Lingerie Française". - dpa

Als berühmte Korsage-Hersteller teilen diese Luxus-Dessoushäuser dieselben Werte und Traditionen und äußern sich mit derselben Stimme: "Lingerie, Mon Amour!" Sie alle waren schon immer am Puls der Zeit und sind ein Synonym für Eleganz "à la Française": Antigel, Antinéa, Aubade, Chantelle, Empreinte, Eprise, Epure, Implicite, Lise Charmel, Lou, Louisa Bracq, Maison Lejaby, Passionata und Simone Pérèle.
.
Dazu wurden Dessous-Designerinnen eingeladen, ihre Kreationen zu präsentieren: Elise Anderegg, Madame Aime, Maud & Marjorie, Paloma Casile Und Ysé.

Die Modenschau wurde veranstaltet von "Promincor – Lingerie Française", dem Verband zur Förderung der Miederwarenindustrie und unterstützt von "DEFI – La Mode de France", Komitee für die Entwicklung und Förderung von Kleidung.

Im Pavillon Cambon stellte die Show die klassische Pariserin vor: eine Marie-Antoinette für das Jahr 2017, eine geheimnisvolle Ballerina, eine Lady im neuen Look und das Dandy Girl im Smoking. Zur Begleitung spielte ein Orchester aus 14 Musikern unter der Leitung von Thomas Roussel, dem Gründer der Gruppe Prequell. Gemeinsam spielten sie eine außergewöhnliche Livemusik: Electro-Symphonia. Die Modenschau wurde von mehr als 500 Gästen besucht: internationale Käufer, französische Schauspielerinnen Emilie Duquenne, Deborah François, Marilou Berry, Olympiapreisträgerinnen Camille Lacourt und Elodie Clouvel ...

Die französischen Exporte von Dessous und Nachtwäsche für Damen brachten es in den ersten zehn Monaten des Jahres 2016 auf 514 Millionen Euro, ein Anstieg von 3,5 Prozent gegenüber demselben Zeitraum im Jahr 2015.

Die Show stellt die klassische Pariserin vor: eine Marie-Antoinette für das Jahr 2017, eine geheimnisvolle Ballerina, eine Lady im neuen Look. - dpa

 

Copyright © 2019 Dpa GmbH

Mode - Prêt-à-PorterSportLingerieHochzeitModenschauen
NEWSLETTER ABONNIEREN