​Otto-Tochter Now bietet Möbel zur Miete

Das Hamburger Start-Up Otto Now bietet jetzt auch Mietmöbel an. Zu Beginn können Kunden aus einem Sortiment von 30 Artikeln in den Stilrichtungen Skandinavisch, Industrial und Vintage wählen.

Die Möglichkeit, Möbel zu mieten ist besonders für Menschen interessant, die kurzfristig in einer Wohnung leben oder einen neuen Stil für Ihr Zuhause testen möchten. Die Mietlaufzeiten haben eine Dauer von 6, 12 oder 24 Monaten. Otto Now übernimmt die Lieferung, den Aufbau und die Abholung am Ende der Mietlaufzeit. Der Kunde kann zum Beispiel ein Zweisitzer-Sofa bei einer Laufzeit von 24 Monaten für 18,99 Euro pro Monat mieten.

Screenshot Otto Now

Otto Now ging vor zwei Jahren zunächst als Mietplattform für 100 Elektro- und Sport-Artikel an den Start. Inzwischen verfügt das Sortiment über 700 Produkte. "Wir wollen herausfinden, ob unser Mietservice auch im Online-Möbelhandel funktioniert. Gemeinsam mit Otto möchten wir neue Akzente setzen, uns an innovativen Lösungen für die Kunden ausprobieren und so auch die Marktführerschaft von Otto stärken", erklärt David Rahnaward. 

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

DekorationLifestyle - VerschiedenesBusinessInnovationen
NEWSLETTER ABONNIEREN