×
925
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Product Manager Sanoflore (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Key Account Manager Luxe (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
(Junior) Brand Medical Communication Manager Vichy (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Campaign Manager - Email Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
LE LABO
Sales & Education Coordinator (M/W/D) le Labo de/ch
Festanstellung · Berlin
ESPRIT
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Business Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Retail Business Systems & Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Product Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Content Editor (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Content Editor (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria Schwerpunkt Outlet (M/W/D) i Befristet
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Menswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Group Strategy m&a (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager R&D Fabrics Boss Womenswear (M/W/D) | Befristet
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Business Planner (w/m/d) Cpd
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
HR Manager Labor Law And Labor Relations (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
LEVI'S
HR Manager (M/F/D) Dorsten dc
Festanstellung · Dorsten
LEVI'S
Senior IT Service Delivery Manager (M/F/D) | Dorsten dc
Festanstellung · Dorsten
LEVI'S
District Manager West Germany (M/W/D)
Festanstellung · Offenbach
PUMA
Manager Information Security
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Veröffentlicht am
03.12.2018
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

​Deutschlandgeschäft belastet Palmers

Veröffentlicht am
03.12.2018

Der österreichische Wäschekonzern Palmers blickt auf ein schwieriges Geschäftsjahr 2017/18 zurück. Der Umsatz blieb zwar stabil, operativ vor Steuern rutschte das Unternehmen aber in ein Minus in Höhe von 2 Mio. Euro ab.

Palmers


Durch die Aktivierung latenter Steuern konnte noch ein Jahresüberschuss in Höhe von 708.000 Euro verbucht werden. Das nicht zufriedenstellende Ergebnis sei unter anderem auf die deutsche Tochter in München zurückzuführen. Sie erzielte ein negatives Jahresergebnis von -3,2 Mio. Euro.

Für das aktuelle Geschäftsjahr 2018/19 wurde ein positives Ergebnis budgetiert, das aufgrund von Sondereffekten in den Expansionen nach Tschechien und Slowakei nicht erreicht werden wird. Das österreichische Stammgeschäft sei aber klar positiv und stabil wachsend. Daher erwarte Palmers für das Geschäftsjahr 2018/19 ein operativ ausgeglichenes Ergebnis und einen weiterhin gestiegenen Bilanzgewinn.

Im Jahr 2019 plant das Unternehmen die Einführung eines völlig neuen Konzepts namens "Palmers Home". Es soll an über 25 Standorten in Österreich lanciert werden. Darüber hinaus plant Palmers Optimierungen in der Supply Chain, eine Überarbeitung der Digitalisierungsstrategie und einen neuen Online-Shop, sowie eine neue Social-Media-Strategie.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.