×
12 490
Fashion Jobs
POPKEN FASHION GMBH
Creative Buyer DOB (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION SERVICES GMBH
IT-Application Manager (M/W/D) - Competence Center Logistik
Festanstellung · RASTEDE
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
JACK WOLFSKIN
IT Desktop Administrator (M/W/D)
Festanstellung · IDSTEIN
FALKE
Auszubildende Zum Mechatroniker (M/W/D) 2023
Festanstellung · ZWÖNITZ
H&M
Duale Ausbildung 2023 Fachinformatiker Für Systemintegration (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS AG
Senior Quality & Production Manager (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Group Leader / Textile Quality Manager Inbound (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
(Junior) IT Consultant / Project Manager Legal (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Consultant Sap Successfactors / Sap HR (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
BERGZEIT
Brand Manager (M/W/D) Textil
Festanstellung · OTTERFING
BERGZEIT
Einkäufer (M/W/D) Textil
Festanstellung · OTTERFING
Werbung
Veröffentlicht am
27.02.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

​Initiative für mehr Diversität im E-Commerce

Veröffentlicht am
27.02.2019

Der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel bevh spricht sich für mehr Vielfalt in seinen Mitgliedsunternehmen aus. Dafür steht unter anderem die "Wernberger Erklärung", die im November 2018 unterzeichnet wurde.

bevh


Der bevh hat sich dafür entschieden, auf Brexit und Probleme Europas, nationale Abschottungstendenzen, aufkommende Fremdenfeindlichkeit sowie steigende Beliebtheit populistischer Erklärungsmuster zu reagieren und eine Selbstverpflichtung für Vielfalt und Offenheit der internationalen Zusammenarbeit und in der Arbeitswelt einzugehen. Daher hat sich der Verband auch zur "Charta der Vielfalt" bekannt. Bundeskanzlerin Merkel ist Schirmherrin der Arbeitgeberinitiative, dessen Ziel es ist, Diversität, Anerkennung und Wertschätzung als Unternehmenskultur zu etablieren und Vorurteile abzubauen.

"Vielfalt schafft Mehrwerte. Wir sehen Vielfalt und Offenheit innerhalb der eigenen Unternehmen als grundlegende Voraussetzung für unternehmerischen Erfolg. Das wollen wir aktiv zeigen", erklärt Gero Furchheim, Präsident des bevh, die Initiative. "Wir unterstützen ebenfalls Initiativen, wie 'Total E-Quality' und ermuntern unsere Mitgliedsunternehmen ausdrücklich, dem Beispiel des Verbands und bereits in diesem Punkt aktiven Mitgliedsunternehmen zu folgen."

Schon bald soll das "Total E-Quality"-Prädikat für Chancengleichheit von Frauen und Männern den mehr als 500 Mitgliedsunternehmen in Arbeitskreisen und Thementagen vorgestellt werden.
 

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.