×
11 623
Fashion Jobs
SCHIESSER GMBH
Technischer Leiter Hochregallager (M/W/D)
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | Aesop Berlin
Festanstellung · Berlin
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Principle Product Manager (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
Principle Product Manager (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
Werkstudent HR Business Partner (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
ZALANDO
Product Safety Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Head of Product - Search & Personalisation (All Genders)
Festanstellung · DUBLIN
BREUNINGER
Country Manager:in Österreich & Schweiz // E-Commerce // Remote Möglich
Festanstellung · BERLIN
HUGO BOSS AG
Praktikum Sales Controlling & Business Development Central & Eastern Europe (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Quality Consultant Materials (M/F/D) 1
Festanstellung · METZINGEN
Werbung
Von
DPA
Veröffentlicht am
02.03.2017
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

"Vulgär? Fashion Redefined" – Wien zeigt schrille Modenschau im Barockbau

Von
DPA
Veröffentlicht am
02.03.2017

Die Kleider sind schrill, extravagant, prachtvoll und gewagt. 89 Beispiele modischer Finesse aus mehreren Jahrhunderten sind unter dem aufmerksamkeitsheischenden Titel "Vulgär? Fashion Redefined" im Winterpalais des Belvedere in Wien zu sehen.


Christian Wind, Belvedere, Wien


Zentrale Frage der Schau soll die nach den Grenzen des "guten Geschmacks" sein – und vor allem die nach der ständigen Neudefinition dieser Grenze. "Das zunächst Verachtete wird später aufgegriffen", sagte die Direktorin des Belvedere Stella Rollig.

Bis zum 25. Juni sind nicht nur die meterbreiten Mantuaroben aus dem 18. Jahrhundert, sondern auch Entwürfe von Designern wie Christian Dior, Jean Paul Gaultier, Vivienne Westwood und Louis Vuitton zu sehen. Für das herrschaftliche wirkende Ensemble "A Voyage on the Diorent Express" von John Galliano für Christian Dior waren gar 2.000 Arbeitsstunden nötig.

Geradezu brav mit seinem hochgeschlossenen Kragen und dem floralen Design wirkt ein für die Frühjahrs-und Sommerkollektion 2016 entworfenes Kleid des kanadischen Designers Erdem Moralioglu. Das Stück ist inspiriert von der Mode unter den Siedlerfrauen des Mittleren Westens im 19. Jahrhundert. Die Frauen stemmten sich offenbar mit der Mode gegen das drohende Präriefieber, eine durch das raue Klima und die Abgeschiedenheit hervorgerufene Depression.

Wer den heilenden Charakter der Mode selber sofort ausprobieren will, hat dazu bereits im Museumsshop die Chance. Dort wird ein Cocktailkleid, nachempfunden der "Mondrian-Kollektion" von Yves Saint Laurent aus den 1960er Jahren, angeboten – für 229 Euro.

 

Copyright © 2022 Dpa GmbH