×
586
Fashion Jobs
LEVI'S
Senior IT Service Delivery Manager (M/F/D) | Dorsten dc
Festanstellung · Offenbach
HUGO BOSS
Senior IT Consultant Sap Hcm / HR (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Process Manager Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Logistics (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
BEELINE GMBH
Partner Manager (w/m/d) E-Commerce
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Duales Studium International Business - Dhbw Stuttgart
Festanstellung · Stuttgart
HUGO BOSS
Retail Training Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
Werbung
Veröffentlicht am
27.01.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

​Wormland sagt E-Commerce adieu

Veröffentlicht am
27.01.2016

Es war eine kurze Liaison: Erst im Frühjahr 2015 hatte der Menswear-Spezialist Wormland einen eigenen E-Commerce aufgesetzt. Zum Ende des Jahres haben die Hannoveraner ihren Vertrieb über den eigenen Online-Shop eingestellt.

Besser stationär shoppen: Wormland hat seinen Online-Shop vom Netz genommen und verweist auf seine Filialen. - Screenshot


Offenbar haben sich Aufwand und Invest nicht rentiert. Auch die Umstrukturierungen durch die Übernahme von Ludwig Beck könnten in die Entscheidung mit hineinspielen.

Stattdessen empfehlen die Hannoveraner nun den Besuch ihrer deutschlandweit 15 Filialen. Surft man den Online-Shop an, findet man nur eine einfache Website. Dort heißt es: „Das wahre Theo Wormland-Einkaufserlebnis über alle Sinne ist aus unserer Sicht nur in einer unserer Filialen erlebbar“.

Wormland möchte sich damit wieder auf seine Kernkompetenz, den stationären Handel, konzentrieren. Hier sieht der Menswear-Spezialist durch entsprechende Beratung und stimmiges Ambiente für sich eine höhere Kompetenz, um besser auf die Wünsche der männlichen Kundschaft eingehen zu können.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.