×
1 089
Fashion Jobs
NIKE
HR Manager (M/F/D) For Berlin
Festanstellung · Berlin
ESPRIT
Product Owner Oms (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESTÉE LAUDER
Consumer Marketing Manager (M/W/D) Estée Lauder
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER
CRM/ Analytics Coordinator (M/W/D)
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER
Sales & Education Coordinator (M/W/D) le Labo de/ch
Festanstellung · Berlin
ESTÉE LAUDER
HR Business Partner Recruitment (M/W/D)
Festanstellung · Munich
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Hcm / HR (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
HUGO BOSS
Team Leader IT Business Application Management (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
LEVI'S
HR Partner (M/W/D)
Festanstellung · Offenbach
NIKE
Berlin Brand Creative Art Director
Festanstellung · Berlin
NIKE
Brand Protection Manager (M/F/D) For DACH
Festanstellung · Berlin
NIKE
HR Manager Nike HR Manager Marketplace Stores - Central & North - Central
Festanstellung · Berlin
ESPRIT
Product Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
SALAMANDER
Einkaufs-Controller / Merchandise Planner - Ware / Digitalisierung (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
NEW YORKER
Young Professional (M/W/D) Warenmanagement Einkauf DOB
Festanstellung · BRAUNSCHWEIG
PUMA
Working Student Global Business Intelligence (IT)
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Project Manager Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
E-Commerce Country Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
E-Commerce Country Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Stragischer Einkäufer*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
ESPRIT
E-Commerce Omnichannel Services Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
Veröffentlicht am
27.01.2010
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

5 elements.berlin: zweite Runde für die Lingerie Messe

Veröffentlicht am
27.01.2010

Nach der Premiere im Juli 2009, präsentiert die 5 elements.berlin im Januar 2010 zum zweiten Mal ihre Labels am Messegelände. Einen Tag früher als die anderen Messen, vom 19. bis 21. Januar, sichert sich die Tradefair für Intimate-, Spa- und Beachwear die ersten neugierigen Besucher.

5 elements.berlin
Catwalk im Messegelände der 5elements.berlin

Andrew Lookman, Projekt Manger und Organisator der 5 elements.berlin. erklärt uns die aktuelle Atmosphäre der Messe: „Für die jetztige Veranstaltung haben wir unser Konzept konsequent weiterentwickelt um die Marken noch emotionaler und zeitgemäßer zu präsentieren.“ Dazu wird vor allem auch der neu geschaffene „Concept Store“ beitragen. In dem aufgebauten „Shop“ am Eingang der Messe erleben die Besucher nicht nur die Einzelpräsentation einer Marke, sondern vielmehr den Gesamteindruck eines möglichen Aufbaus einer Boutique. Dadurch können die Einkäufer einen direkten Vergleich zu ihrer Präsentationsfläche ziehen und die Aussteller die Reaktion potenzieller Käufer beobachten.
„Die Leistungsfähigkeit einer Marke wird erst sichtbar auf der Austellungsweise eines Fachhandels“, so Mathias Schafhauser, Geschäftsführer der Firma „Marken und Menschen“, die für den „Concept Store“ zuständig ist.

Ob die Leistungsfähigkeit einer Marke auf der 5 elements.berlin nun für den Vertrieb in- und außerhalb Deutschlands fruchtbar ist, muss noch beobachtet werden: „Es ist noch zu früh um über die Leistung der 5 elements.berlin. europaweit zu urteilen, jedoch ist Berlin für uns eine vielfältige Plattform, da wir nicht nur hier Puma Bodywear ausstellen, sondern Puma auch auf der Bread&Butter vertreten ist. Dies ermöglicht uns ein stückweit mehr Frequenz an potentiellen Einkäufer als in anderen deutschen Städten.“, erklärt Peggy Hülser, Key Account Manager von Puma Bodywear. Das Reichtum an Messen und Shows in Berlin ermöglicht den Aussteller sich umfassend zu vermarkten. Nun sind wir gespannt wie sich 5 elements.berlin. im kommenden Juli weiterhin entfalten wird.

Elisabeta Tudor

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.