AMD vergibt Fashion Awards 2018 an allen vier Standorten

Die Modeakademie AMD hat in den vergangenen Wochen an all ihren vier Standorten (Hamburg, Berlin, München, Düsseldorf) die Fashion Awards 2018 vergeben und damit die besten Abschlusskollektion prämiert. 

In Hamburg gewann die Menswear-Kollektion von Steven Gansdorfer. - AMD/Steven Gandorfer

In Hamburg gewann Steven Gandorfer (25) mit seiner reinen Herren-Kollektion "Heart of the Matter". Die Jury in der Hansestadt bestand aus Ramona Atanda-Wulf (Fashiondirector fashionmakery.com), Anna Bronowski
und Juliana Holtzheimer (Inhaberinnen des Eco-Labels Jan 'n' June) sowie Stylistin und Creative Consultant Katrin Gerhardy (foudepheline.com).

Für ihre auch im Rahmen der Platform Fashion gezeigte Unisex-Kollektion "Enjoy your Problems – Genieße deine Probleme" wurden Marvin Majewski und Julia Golob in Düsseldorf ausgezeichnet. 

Die Düsseldorfer Jury in der Rheinmetropole bestand aus Modejournalistin Ilona Marx, Lena Sophie Anders (Designer Adidas Original), Michael Staib (Brand Director Review) und Anna-Christin-Haas (Fashion Director Galvan London).

In München holte der 25-jährige Frank Lin mit seiner vor allem von Influencern inspirierten Herren-Kollektion #muse einen Fashion Award.  Die Münchner Jury bestand aus Daniel Wingate (International Fashion Designer, WINGATE), Danilo Venturi (Director Polimoda Florenz, Italy), Michael Berner (Founder Fabric House, CEO Berner&Sohn) und AMD-Absolventin Laura Prummer (seit 2017 Fashion Editor bei InStyle).

In Berlin gewann die Kollektion von Maria Presser. - AMD

In Berlin hingegen gewann Maria Presser mit ihrer Herren-Kollektion "The Bonnie Situation", eine Hommage an die postmoderne Filmästhetik. Die Berliner Jury bestand aus Lala-Berlin-Chefin Leyla Piedayesh, Modefotograf Joachim Baldauf und Claudia Hofmann (Stylistin, Fashion Consultant und Gründungsmitglied des Fashion Councils).

In jeder Show wurden rund 20 Kollektionen und über 150 Outfits gezeigt. "Der Designprozess verändert sich permanent und es zählen keine allgemein gültigen Rezepte mehr, sondern innovative Methoden, die an die jeweiligen Anforderungen adaptiert werden können", so Studien-Dekanin Prof. Claudia Ebert-Hesse aus Düsseldorf. Alle Absolventen starten nun ins Berufsleben.

Copyright © 2018 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - VerschiedenesLuxus - VerschiedenesKreationEventsKollektion
NEWSLETTER ABONNIEREN