×
4 474
Fashion Jobs
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/x) im Bereich Merchandise Management
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
INDITEX
HR Manager (M/W/D) Inditex
Festanstellung · HAMBURG
MASSIMO DUTTI
HR Manager (M/W/D) Massimo Dutti & Zara Home
Festanstellung · HAMBURG
AESOP
Retail Consultant (M/W/D)| Teilzeit | Berlin Signature Stores
Festanstellung · Berlin
AESOP
Retail Consultant (M/W/D)| Teilzeit | Aesop Hamburg
Festanstellung · Hamburg
AESOP
Retail Consultant (M/W/D)| Teilzeit | Munich Signature Stores
Festanstellung · München
PUMA
Field Account Manager Sportstyle - North Germany
Festanstellung · Dortmund
AEYDĒ GMBH
Ecommerce Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
24.02.2011
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Abgestoßenes Wunderkind?

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
24.02.2011



Nach einem Bericht der Wirtschaftswoche wollen die Miteigentümer, das Investoren-Ehepaar Hans-Joachim und Gisa Sander, ihre Anteile am Potsdamer Modelabel Wunderkind verkaufen. Man habe sich bereits auf einen Kaufvertrag mit dem Finanzinvestor Clemens J. Vedder verständigt, heißt es weiter. Damit könnte der Investor, der auf Einzelhandels-Deals spezialisiert ist und schon an mehreren namhaften Unternehmen beteiligt war, die Mehrheit an der Wunderkind GmbH & Co. KG halten. Allerdings dürfte Gründer und Mitinhaber Wolfgang Joop dann von seinem Vorkaufsrecht keinen Gebrauch machen. Ob er dies tun wird, ist unklar. Dem Bericht zufolge wollte Joops Sprecher Edwin Lemberg den Verkauf nicht bestätigen. „Wir verhandeln zwar mit internationalen Investoren, die sich aufgrund des Renommees der Marke Wunderkind für einen Einstieg interessieren, aber bis auf weiteres gibt es keine Veränderungen im Gesellschafterkreis“, erklärte er.
Wunderkind befindet sich nach Jahren der roten Zahlen in einer tiefgreifenden Umstrukturierungsphase, bei der es nicht nur zu Entlassungen, sondern auch einem Umzug nach Berlin und der Einstieg neuer Investoren geplant sei.
Der potentielle Investor Vedder macht sich derweil nicht gerade beliebter bei Joop: In einem Brief an ihn soll Vedder geschrieben haben, dass der Designer im Begriff sei, „den Laden gegen die Wand“ zu fahren und er den Turnaround nur schaffen werde, wenn er „alle alten, unwichtigen kostenproduzierenden Mitläufer“ eliminieren würde. Das hört sich nicht gerade an, als würden sich beide Seiten auf ein vertrauens- und respektvolles Miteinander freuen.

© Fabeau All rights reserved.