×
3 199
Fashion Jobs
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Merchandising E-Commerce
Festanstellung · HAMBURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Einkäufer* Womenswear Omnichannel
Festanstellung · BREMEN
ADIDAS
Senior Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Head of PR & Communication (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
NEW BALANCE
Emea Logistics Manager
Festanstellung · Düsseldorf
Werbung
Veröffentlicht am
14.04.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

About You knackt Milliarden-Marke

Veröffentlicht am
14.04.2021

Das dürfte einem anvisierten Börsengang in die Hände spielen: About You hat erstmals die Umsatzmarke von einer Milliarde Euro überschritten. Im Geschäftsjahr 2020/21 konnte die Otto-Tochter ihre Umsätze um 57 Prozent auf 1,17 Mrd. Euro steigern. Dies gelang auch durch die Expansion auf 13 neue Auslandsmärkte.

Die Gründer Hannes Wiese,Sebastian Betz und Tarek Müller (r.) wollen den Wachstumskurs der Online-Plattform weiter vroantreiben. - ABOUT YOU


In der DACH-Region stieg der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 29 Prozent auf 660 Mio. Euro. 

Im vierten Quartal wurde außerdem erstmals Profitabilität erreicht. Die Marge bei den Erlösen nach Zinsen, Steuern und Verbindlichkeiten (EBITDA) sieg von drei auf neun Prozent. 

"Obwohl der Gesamtmarkt eingebrochen ist, haben wir 13 neue Märkte erschlossen und im vierten Quartal auf Gruppenebene erstmals die Gewinnschwelle überschritten. Seit unserem Start im Jahr 2014 sind wir auf Gruppenebene mit einem CAGR von über 90 Prozent gewachsen", kommentiert Tarek Müller, Mitgründer und Vorstandsmitglied Marketing & Brand, das Ergebnis.   

Ziel sei es weiterhin, die beste digitale Fashion-Destination für die Generationen Y und Z aufzubauen. About You ist derzeit in 23 europäischen Märkten aktiv mit monatlich mehr als 30 Mio. aktiven Nutzern.

Das Marktvolumen auf dem Kontinent liegt bei etwa 400 Mrd. Euro, davon macht Online-Mode allein rund 75 Mrd. Euro aus. Den Expansionskurs will die Online-Plattform auf Südeuropa und die nordischen Länder richten. 
 
"Die Transformation im Modemarkt bietet großes Potenzial für unser einzigartiges Geschäftsmodell und wird durch die anhaltende Verlagerung von offline zu online, den kontinuierlichen Anstieg von Smartphone- und Social-Media-Nutzung sowie die wachsenden Ausgaben der Digital Natives in den Generationen Y und Z weiter angetrieben", so Hannes Wiese, Mitgründer und Vorstandsmitglied Operations & Finance. 

Ein wesentlicher Treiber für Wachstum und Profitabilität war die About You Commerce Suite, mit der About You ihre eigene Technologie-Plattform als White-Label-Produkt für Marken und Einzelhändler anbietet. Den Kunden ermöglicht diese SaaS-Lösung eine schnelle Skalierung, während sie gleichzeitig von den Plattform-Innovationen profitieren, die About You in den letzten Jahren entwickelt hat. 
 
"Wir bieten Marken und Einzelhändlern eine flexible All-in-One SaaS-Lösung mit einer 360-Grad-E-Commerce-Plattform, auf der sie ihr eigenes Online-Geschäft ausbauen und mit der About You-Plattform verbinden können", so Sebastian Betz, Mitgründer und Vorstandsmitglied Tech & Produkt.
 
Auch der im Oktober eingeführte Pre-Owned-Bereich "Second Love" hat das Wachstum offenbar deutlich mit vorangetrieben. "Der Launch von Second Love war ein großer Meilenstein auf unserem Weg, die Kreislauf-Ökonomie voranzutreiben. Wir wollen eine der größten Plattformen für Second-Hand-Mode in Europa aufbauen. Zusammen mit einem wachsenden Anteil an nachhaltiger Mode in unserem Online-Shop bieten wir unseren Kunden immer mehr nachhaltige, ökologisch sinnvolle Auswahl", erklärt Tarek Müller. 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.