×
4 884
Fashion Jobs
DR. MARTENS
Expansion Manager - Northern Europe (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
FALKE KGAA JOBPORTAL
Auszubildende Zum Mechatroniker (M/W/D) 2023
Festanstellung · ZWÖNITZ
NEW YORKER
Sachbearbeiter* im Einkauf in Braunschweig
Festanstellung · BRAUNSCHWEIG
POPKEN FASHION GMBH
Produktmanager - DOB Casual (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION GMBH
Creative Buyer DOB (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION GMBH
Junior-Produktmanager - Bereich DOB (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION SERVICES GMBH
IT-Application Manager (M/W/D) - Competence Center Logistik
Festanstellung · RASTEDE
Werbung
Veröffentlicht am
20.07.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

About You, Zalando und Yoox Net-A-Porter starten gemeinsame Klimaschutzinitiative

Veröffentlicht am
20.07.2022

About You, Zalando und Yoox Net-A-Porter schließen sich zusammen und wollen gemeinsam die Treibhausgasemissionen innerhalb ihrer Wertschöpfungsketten und in der Modebranche senken. Hierzu starten die drei Onlinehändler eine neue Online-Lernplattform, die ihre Markenpartner bei der Festlegung von wissenschaftlich fundierten Zielen zur Reduzierung ihrer Treibhausgasemissionen unterstützen soll.

About You, Zalando und Yoox Net-A-Porter wollenTreibhausgasemissionenreduzieren. - About You


Das kostenfreie, individuelle Lernprogramm soll Markenpartner von About You, Yoox Net-A-Porter und Zalando über die Bedeutung von Klimazielen informieren und erklären, wie man sie formuliert.
 
Die Plattform erläutere Schritt für Schritt den komplexen Prozess der Emissionsmessung, zeige, wie sich Markenpartner ehrgeizige, wissenschaftsbasierte Klimaziele setzen und diese zur Genehmigung bei der Science Based Targets Initiative (SBTi) einreichen.

Zusätzlich können sich Modemarken über die Plattform sowohl untereinander als auch mit Nachhaltigkeits-Experten austauschen. 
 
Alle drei Onlinehändler haben sich im Rahmen der SBTi bereits selbst ehrgeizige Reduktionsziele gesetzt und sich dazu verpflichtet, ihre eigenen direkten Emissionen erheblich zu reduzieren. 
 
Wissenschaftlich fundierte Ziele, die von der SBTi genehmigt wurden, sind international anerkannt und zeigen den Unternehmen klar definierte Wege zur Verringerung ihrer Treibhausgasemissionen auf. Gleichzeitig ermöglichen sie ihnen auch zukünftig zu wachsen, sich an ein sich veränderndes regulatorisches Umfeld anzupassen, das Vertrauen der Investoren zu stärken und Innovationen zu fördern.  

"Mit Stand vom Juli haben über 1.500 Unternehmen ihre Ziele von der SBTi genehmigen lassen. Auch wir haben wissenschaftlich fundierte und von der SBTi genehmigte Ziele festgelegt und profitieren nun von unseren Bemühungen. Bis zum Februar 2022 haben 46,6 Prozent unserer Partner (nach Emissionen) ihre Ziele genehmigen lassen. Wir wollen die übrigen Geschäftspartner ermutigen, dies ebenfalls zu tun", sagt Hannes Wiese, Co-Gründer und Co-CEO von About You.
 
"Es ist unser Ziel, dass sich 90 Prozent unserer Partner (nach Emissionen) bis 2025 wissenschaftlich fundierte Ziele setzen. Die neue Lernplattform spielt eine Schlüsselrolle bei der Erreichung dieses ehrgeizigen Ziels", ergänzt David Schneider, Co-CEO von Zalando.
 
Die Plattform, die wettbewerbsrechtlichen Vorgaben entspreche und gemeinsam mit Quantis, einer führenden Nachhaltigkeitsberatung mit Klimaexpertise, entwickelt wird, startet im Herbst 2022 als Pilotprojekt mit ausgewählten Markenpartnern.
 
2023 soll das Lernprogramm allen interessierten Markenpartnern zur Verfügung stehen. Perspektivisch sehen About You, Yoox Net-A-Porter und Zalando in der Plattform das Potenzial für eine branchenweite Initiative, die allen interessierten Modemarken und Händlern offen stehe, die sich für ehrgeizige Klimaschutzmaßnahmen und eine nachhaltigere Zukunft der Mode engagieren.
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.