Ace & Tate expandieren in Hamburg

Ace & Tate expandieren weiter auf dem deutschen Markt. Hamburg hat es dem niederländischem Eyewear-Label dabei offenbar besonders angetan. In Top-Lage an der Bleichbrücke 10 haben Ace & Tate nun ihren zweiten Shop in der Hansestadt eröffnet.

Ace & Tate

Die Vermietung der rund 110 Quadratmeter Einzelhandelsfläche wurde über die Retail-Berater von BNP Paribas Real Estate abgewickelt. Vorheriger Nutzer der Fläche war Balzac Coffee. In Hamburg betreiben die Niederländer bereits einen Store in der Schanzenstraße.

2013 als reiner Online-Shop in Amsterdam gestartet, eröffnete Ace & Tate mittlerweile gut 40 Shops in Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Großbritannien, Dänemark, Irland, Schweden und Österreich, davon allein 15 in Deutschland.

Der Unternehmensname leitet sich von dem Material der Brillen ab, da die meisten Modelle aus Azetat sind – einem extrem leichten Material, das Horn sehr ähnlich ist. 

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

BrillenVertrieb
NEWSLETTER ABONNIEREN