Adidas Originals präsentiert P.O.D.-System mit großem Launch-Event

​Adidas Originals hat ein großes Marketingbudget in die Präsentation seines neuen "P.O.D.-Systems" investiert. Während des Launch-Events in London waren zahlreiche Sneaker-Fans und Influencer zu Gast, um in die Welt der Personalisierung einzutauchen.

Und Adidas hält sich nicht zurück, für seine innovativen Features zu werben. So verkündete das Unternehmen, es habe "sich von seiner Point of Deflection-Systemtechnologie aus den 90er-Jahren inspirieren lassen, um die Zukunft neu zu gestalten". Das P.O.D.-System repräsentiere "einen neuen Standard für Sneakers".

​Adidas Originals hat ein großes Marketingbudget in die Präsentation seines neuen P.O.D.-Systems investiert. Während des Launch-Events in London waren zahlreiche Sneaker-Fans und Influencer zu Gast. - Adidas Originals

Zum Launch-Event lud Adidas eine Reihe internationaler "Influencers" ein, darunter Victor Ma, Cali Thornhill DeWitt oder DJ Clark Kent. Sie alle gastierten einen Tag im P. O.D.S.-Maker Lab im Londoner Stadtteil Shoreditch.

Das Ziel von Brooklyn Farm und dem Designteam von Adidas Originals bestand darin, jeden Gast mit dem neuen Produkt interagieren zu lassen, indem sie "den Designprozess von Adidas Originals aus erster Hand erleben" sollten. Unter der Leitung von Nic Galway (Vice President of Design), Morgan Boeri (Head of Product) und Remy Eyraud (Design Director), schufen sie "einzigartige Interpretationen" des P.O.D.-Systems.

Dabei konnten sie P.O.D.S.-Komponenten mit charakteristischen Originals-Elementen kombinieren und sich dabei entweder für Technologien wie das Laser-Verfahren, Heißpressen oder Ketten-Stichverfahren entscheiden.

Und um den Hype weiter anzufachen, gab Adidas Originals Markenbotschafter, Pharrell Williams, den Teilnehmern des Maker Labs "Orientierung und Inspiration".

Im Laufe des Tages folgten musikalische Highlights von Migos mit einem besonderen Live-Auftritt mit Pharrell Williams, Suspect OTB und DJ Benji B.

Der neue Sneaker ist ab dem 16. Juni weltweit erhältlich.

Übersetzt von Eva Bolhoefer

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - AccessoiresMode - SchuheSportTextilMode - VerschiedenesEvents
NEWSLETTER ABONNIEREN