Adidas Originals stellt auf der London Fashion Week neue Kollektion mit Designerin Ji Won Choi vor

Adidas Originals lieferte mit einer Präsentation auf der London Fashion Week und einem Eintrag im Kalender des British Fashion Council das mit Spannung erwartete Debüt der Zusammenarbeit mit der New Yorker Designerin Ji Won Choi. Die Capsule-Kollektion von Damenkonfektion erkundet die Idee der Bewegung und imaginiert die berühmten Designs von Adidas mit den drei Streifen im Spiegel von Sport und Kultur neu.

Die Kollektion adidas Originals by Ji Won Choi feiert das koreanische Erbe der Designerin mit Inspiration in Stil und kulturellen Bezügen. Ji Won Choi hat ihre persönliche Designphilosophie an die von Sportswear beeinflusste Reihe angepasst, um dem klassischen Trainingsanzug eine neue Gestalt zu verleihen.

Adidas Orginals by Ji Won Choi - Courtesy Photo

Die Präsentation fand in Hawley Wharf statt, einem nie zuvor genutzten unterirdischen Ort im Londoner Stadtteil Camden. Der große Raum aus Beton wurde mit einer kühnen, mehrlagigen Struktur versehen, in der jede Lage Bezug auf eine Farbe der Kollektion nahm. Die Gestaltung wurde durch die unmögliche Treppe inspiriert, und die Models bewegten sich in fortlaufenden Zirkeln durch die Struktur, was das Gefühl von Bewegung der Kollektion zeigte.

Die Models trugen entsprechende Looks in den Farbtönen Lavendel, Dunkelblau, Rot, Grün, Pink und Schwarz, allesamt deutlich sichtbar mit dem berühmten Design der drei Streifen versehen. Das Adicolor-Konzept eines Trainingsanzugs von Originals wurde durch Ji Wons einzigartiges, persönliches Streifenmotiv neu interpretiert, das sie für ihre Kollektion zum Abschluss ihres Studiums an der Parsons School of Design entwickelte. Die berühmten drei Streifen von Originals erhalten so neue Bedeutung und verleihen der Bekleidung ein neues Gefühl der Bewegung und dienen zudem als Verschlussbänder am Knie einer Hose oder vorne an einer Jacke. Adidas Originals by Ji Won Choi präsentiert die Silhouette des Trainingszuges in zahlreichen Variationen und setzt auf Kontraste: weite Hosenbeine mit einer schlanken, definierten Trainingsjacke oder ein Trainings-Top mit weiten Ärmeln und langen Trägern.

Ji Won Choi bezog Inspiration aus ihrem Besuch des Hauptsitzes von Adidas in Deutschland und nahm mit Bodysuits und Schwimmbekleidung weitere sportliche Stücke in die Kollektion auf, die vielseitig und perfekt für das Styling sind. Jeder Look wurde mit Sleek vereint, dem neuesten Konzept von Adidas Originals für Damenschuhe, was der Kollektion weitere Leichtigkeit und Vielseitigkeit verleiht.

Mit dem Premierenangebot von 17 Stücken – von Trainingsanzügen über Overalls, Bodysuits, Accessoires und Schwimmbekleidung – wird die Kollektion mit einer verspielten, gesättigten Farbpalette aus der Taufe gehoben, die zu den weißen Streifen von Adidas Originals einen visuellen und grafischen Kontrast setzt. Ein weiteres Angebot, das im Frühjahr kommt, wird die Kollektion in Schwarz-Weiß sehen.

"Ji Won Choi besitzt eine ganz eigene Sichtweise. Es kann nichts geben, was besser zu Originals passt, als ihre Nutzung von Farbe und Kontrast und zudem ihr kennzeichnendes Designelement der Konzeptstreifen. Darin, unsere berühmten drei Streifen und adicolor an Ji Won Choi zu geben und zu sehen, wie sie sie in ihrer Sichtweise interpretiert, sahen wir eine fantastische kreative Gelegenheit.", kommentiert Alexandra Weiland, Director of Creative Projects bei Adidas Originals & Style.

Nach dem Debüt auf der London Fashion Week wird die Kollektion Adidas Originals by Ji Won Choi ab 23. Februar online erhältlich sein und ist weltweit in den Flagship-Geschäften von Adidas Originals und ausgewählten Einzelhandelspartnern, darunter Dover Street Market, Nordstrom, KITH und Barney's erhältlich.

Nur wenige Tage vor dem Debüt der Kollektion Adidas Originals by Ji Won Choi startete Adidas Originals die London Fashion Week mit einer Party zur Feier der neuen Zusammenarbeit mit der berühmten Londoner Modemarke Fiorucci. Unter Teilnahme der nächsten Generation der kreativen Community und der Modewelt Londons und in Partnerschaft mit Dazed zeigten Freunde von Adidas und Fiorucci im legendären Nachtklub The Box in Soho am Valentine's Day ihre Zuneigung für diese neue kreative Partnerschaft und erste Kollektion.

Copyright © 2019 Dpa GmbH

SportKollektion
NEWSLETTER ABONNIEREN