×
2 542
Fashion Jobs
ADIDAS
Business Analyst (M/F/D) Assortment Planning - Brand Adidas Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Product Line Manager Sportstyle Apparel Global Speed
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
NEW YORKER
Personalsachbearbeiter* Schwerpunkt Controlling in Wiesbaden
Festanstellung · WIESBADEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) Sales Manager (M/W/D) Shoes & Leather - Premium - Nord Deutschland
Festanstellung · DÜSSELDORF
HIGHSNOBIETY
Senior Project Manager (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Freelance Retail Operations Manager/ Project Manager (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Head of Retail (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
CHRIST
(Junior) Account Manager International (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
PUMA
Manager Commercial Marketing Motorsport
Festanstellung · Herzogenaurach
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) – Bereich DOB Premium & Contemporary
Festanstellung · ESSEN
CHRIST
Brand Manager Marketing (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
VALMANO
Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
ARMEDANGELS
Senior Produktmanager*in (w/m/d) Flat Knit
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
IT-Projekt Manager (w/m/d) Supply Chain Solutions
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
User Experience (UX/UI) Lead (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Praktikant*in im Content Management (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Marketplace Business Development Specialist (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Digital Growth Director (f/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ESPRIT
Brand Partnerships Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Brand Partnerships Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
Veröffentlicht am
19.11.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Adidas feiert Eröffnung des ersten europäischen Terrex-Stores in München

Veröffentlicht am
19.11.2021

Adidas Terrex, die Outdoor-Division von Adidas, hat am 18. November den ersten Adidas Terrex Flagship-Store in Europa in der Sendlinger Straße 18 in München eröffnet. Am Fuße der Alpen gelegen, dient er als Anlaufstelle für die lokale Outdoor-Community und bietet Produkte, die Outdoor-Abenteuer ermöglichen. Weitere Läden sollen schrittweise folgen.

Der erste europäische Terrex Flagship-Store von Adidas ist in München - Adidas

 
"Wir freuen uns über das erste Adidas Terrex Geschäft in Europa. Damit unterstreichen wir unseren strategischen Fokus auf den Bereich Outdoor und setzen neue Maßstäbe in Sachen Nachhaltigkeit und modernen Vertriebskonzepten", sagt Kasper Rorsted, Vorstandsvorsitzender von Adidas.
 
Der Fokus des Adidas Terrex Flagship-Stores liege vor allem auf den Bereichen Nachhaltigkeit, Digitalisierung & Community, erklärt der Sportartikelhersteller. Ein besonders nachhaltiger Ladenbau, nachhaltige Produkte, z. B. produziert aus recyceltem Polyester, oder spezielle Vor-Ort Services sollen gepaart mit neuartigen digitalen In-Store-Innovationen das Fundament für ein spezielles Shopping-Erlebnis schaffen.

Der Store bietet auf einer Fläche von 370 Quadratmetern Zugang zum gesamten Produkt-Angebot von Adidas Terrex. Entwickelt für die bewusste Outdoor-Kundschaft, seien viele der Bekleidungs- und Schuhprodukte besonders technisch und nachhaltig entwickelt worden.

In enger Zusammenarbeit mit Adidas Terrex -Athletinnen und -Athleten bietet der Store zudem gemeinsam entwickelte Kollektionen in den Kategorien Hike und Mountaineering sowie Ausrüstung für Trailrunning, Mountainbiking, Klettern und Wintersport
 
"Wir möchten im Herzen Münchens an einen Ort einladen, der inspiriert, der neugierig macht und die Menschen anspornt, mehr Zeit in der Natur zu verbringen. Hier ermöglichen wir unseren Konsument_innen, sich miteinander zu verbinden und unsere Produkte zu erleben", sagt Carla Murphy, General Manager von Adidas Outdoor.
 
Adidas will den Store nutzen, um sich regelmäßig mit lokalen Communities, wie z. B. den Adidas Runners, auszutauschen. "Der Store soll als Ort dienen, den Outdoorsport allen Interessierten zugänglich zu machen, Barrieren abzubauen und die modernen Abenteurer_innen miteinander zu verbinden", so das Unternehmen.
 
Dies könne beispielsweise durch regelmäßige Veranstaltungen, u. a. mit Athletinnen und Athleten, bei Vorträgen oder Workshops geschehen. Auch das Adidas Mitglieder-Programm "Creators Clubs" soll im Store erlebbar gemacht werden und ermöglicht den Membern ein nahtloses Erlebnis zwischen Online- und Offline-Shopping.
 
Laura Dahlmeier, Olympiasiegerin und Adidas Terrex Athletin: "Outdoorsport ist oft ein Teamsport, der gemeinsam besonders Spaß macht und allen Leuten zugänglich sein soll. Neben Produkten, auf die man sich in allen Situationen verlassen kann, wird es Möglichkeiten geben, um sich weiterzubilden und Gleichgesinnte zu treffen, mit denen man sich gemeinsam auf das nächste Abenteuer vorbereiten kann. Das freut mich besonders."

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.