×
1 370
Fashion Jobs
PUMA
(sr.) Licensing Motorsport Manager
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager IT Sap fi/co
Festanstellung · Herzogenaurach
SHOEPASSION.COM
E-Commerce Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
RALPH LAUREN
Key Account Manager (w/m/d) Polo Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
CONFIDENTIEL
Area Manager w/m - Berlin
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LINTIS GMBH
Expansionsmanager (M/W/D) West/Ost/Mitte
Festanstellung · KASSEL
LINTIS GMBH
District Manager (M/W/D) Region Südwest
Festanstellung · STUTTGART
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) PR Consultant (M/W/D) Food & Beverage Berlin
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Buyer (M/W/D) Sportsbrand
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Merchandise Planner (M/W/D) Premium Brand
Festanstellung · MÜNCHEN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
TJX COMPANIES INC.
Loss Prevention Manager (M/W/D) - Ost
Festanstellung · Leipzig
TJX COMPANIES INC.
Senior Attorney (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
MARSHALLS
District Loss Prevention Manager / Security Manager (M/W/D) Berlin
Festanstellung · Berlin
TJX COMPANIES INC.
Shift Operations Manager (M/W/D) in Bergheim
Festanstellung · Bergheim
L'OREAL GROUP
Demand Planner (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
L'OREAL GROUP
Junior Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Karlsruhe
L'OREAL GROUP
Junior Sales Manager (M/W/D) - Direkteinstieg 2019/2020
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Key Account Manager Naturkosmetik (M/W/D) - Standort Hannover
Festanstellung · Hanover
L'OREAL GROUP
Praktikum Data-Science/ Business Analytics (M/W/D) ab März 2020
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Junior Supply Manager (M/W/D)
Festanstellung · Karlsruhe
Werbung

Adidas verkauft über StockX

Veröffentlicht am
today 22.10.2019
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Adidas hat im Rahmen des Adidas MakerLabs die Kreationen dreier Sneaker-Designer erstmals über die Sneaker Reseller-Plattform StockX angeboten. Die Designer konnten auf diesem Weg ihre Eigenkreationen des Adidas Klassikers Campus 80s auf den Markt bringen. Die Modelle waren für 72 Stunden in limitierter Auflage erhältlich.

Eine Anfertigung des Adidas Campus 80s MakerLab - Adidas


Das Adidas MakerLab versteht sich als einen Ort, an dem grenzenlose Kreativität durch Kollaborationen, Austausch und Forschung zum Leben erweckt werden soll, erklärt das Unternehmen.
 
Das Programm hat die drei innovativen, aufstrebenden Sneaker-Designer Helen Kirkum, Alex Nash und Shun Hirose von der japanischen Boutique Recouture dazu eingeladen, den Campus 80s neu zu interpretieren. Zum ersten Mal ermöglichte das Adidas MakerLab jungen Designern, ihre Entwürfe über StockX direkt auf den Markt zu bringen.

"Wir leben nach einem Modell der Kollaboration, das besonders viel Wert auf Gemeinschaft legt. Oft bedeutet das, den Beifahrersitz einzunehmen und die Rolle des Wegbereiters, für die kreativen Visionen unseres Partners zu übernehmen, damit diese zum Leben erwachen", sagt Jose Cabaco, Senior Director of Creative Concepts und Storytelling bei Adidas.
 
10 Tage lang konnten die drei Designer im Adidas Hauptquartier in Herzogenaurach den Prototyp ihres Schuhs erstellen. Anschließend reisten sie mit Adidas nach Vietnam, um dort in einer der Fabriken des Unternehmens die Produktion und Verpackung des Schuhs zu begleiten.
  
Die drei Entwürfe der Designer wurden am 18. Oktober für 72 Stunden in einer limitierten Auflage von 333 Stück pro Modell auf StockX angeboten. Die Einkäufer gaben ihr Gebot in einer blinden Auktion ab. Der finale Preis richtete sich so nach dem höchsten Gebot pro Modell und Größe.

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.