×
12 337
Fashion Jobs
HUGO BOSS AG
Global Outlet Buyer (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Strategischer Einkäufer - Construction/ Bau (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
(Junior) Sales Manager Taifun & Samoon (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Senior Business Development Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
POPKEN FASHION SERVICES GMBH
IT-Consultant - Competence-Center Logistik (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
STREET ONE
District Manager (M/W/D) Münster
Festanstellung · GREVEN
ZALANDO
Senior Product Manager - Financial Management (All Genders)
Festanstellung · STOCKHOLM
ZALANDO
Senior Product Manager - Integration (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Treasury Analytics And Technology Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Principal Product Manager - Reporting And Analytics (All Genders)
Festanstellung · STOCKHOLM
THOMAS SABO
Retail Business Trainer (M/W/D)
Festanstellung · LAUF AN DER PEGNITZ
Werbung
Veröffentlicht am
19.03.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Adidas verschiebt Hauptversammlung 2020

Veröffentlicht am
19.03.2020

Die Adidas AG hat in Übereinstimmung mit Anordnungen der zuständigen deutschen Behörden beschlossen, die diesjährige Hauptversammlung auf unbestimmte Zeit zu verschieben.

Adidas verschiebt seine Hauptversammlung - AFP


Die Gesundheit und Sicherheit von Mitarbeitern, Aktionären, Kunden und Partnern des Unternehmens habe nach wie vor oberste Priorität für Adidas. Daher hat das Unternehmen beschlossen, die Hauptversammlung in Fürth nicht wie vorgesehen am 14. Mai 2020 abzuhalten.
 
"Die Verschiebung wird zwangsläufig zu einer Verzögerung sämtlicher Beschlüsse der Hauptversammlung führen, darunter der Gewinnverwendungsbeschluss, der eine zwingende rechtliche Vorgabe für die Auszahlung der vorgeschlagenen Dividende in Höhe von 3,85 Euro je Aktie ist", so Adidas.

Die Hauptversammlung 2020 wird innerhalb des gesetzlich vorgeschriebenen Zeitrahmens stattfinden. Der genaue Termin soll zu gegebener Zeit bekannt gegeben werden.

"Trotz der vorübergehenden Herausforderungen resultierend aus dem Ausbruch des Coronavirus" sei das Unternehmen im Hinblick auf die künftigen Wachstumsaussichten, "dank seines gesunden Fundaments sowie seiner starken Positionierung in einer attraktiven Branche, nach wie vor äußerst zuversichtlich", erklärt Adidas.

Der Sportartikelhersteller hatte zuvor die vorübergehende Schließungen aller Adidas und Reebok Stores in Europa, Nordamerika und Kanada bis Ende März angekündigt.

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.