Adidas will bis zu 5 "Stadium Outlets" dieses Jahr in Indien eröffnen

Nach der Eröffnung der ersten Filiale in Delhi am 20. Mai hat Adidas angekündigt, dass es in diesem Geschäftsjahr zwischen vier und fünf seiner Stadion-inspirierten Einzelhandelsgeschäfte in Indien eröffnen wird.

Die Stadionformat-Stores von Adidas sind darauf ausgelegt, die Funktionsbekleidung der Marke zu beherbergen - Adidas- Facebook

Die Stadionformat-Stores von Adidas sind darauf ausgelegt, die Funktionsbekleidung der Marke zu beherbergen; alle neuen Geschäfte, die ab 2019 für den Verkauf von Funktionsbekleidung in Indien bestimmt sind, werden als "Stadium Outlets" eröffnen. Dieses Ladenformat wurde bereits in anderen Ländern wie Großbritannien, den USA, Japan, Frankreich und Südkorea angewendet.

"Der Stadionformat-Store ist ein globales Konzept", erklärt Manish Sapra, Senior DTC Director for Global Sales and Retail bei Adidas India. "In einigen Ländern der Welt gibt es nur wenige Geschäfte im Stadionformat. Inspiriert von und mit Elementen aus Weltklasse-Stadien wird der Stadionformat-Store über interaktive Zonen für Kunden verfügen und die Produktvorteile präsentieren.

Adidas India wird in diesem Geschäftsjahr vier weitere "Stadium Outlets" eröffnen.

"Ab dem nächsten Jahr werden wir die Geschäfte im Stadionformat in großem Stil eröffnen.... In den nächsten zwei bis drei Jahren werden wir, je nach Lebenszyklus der einzelnen Filialen, alle bestehenden Geschäfte für Funktionsbekleidung auf das Stadionformat umstellen", erläutert Sapra.

Adidas Performance Wear Stores konzentrieren sich auf Kleidung und Accessoires, die beim Sport getragen werden. Laufbekleidung, Fußball-Sets und Trainingsbekleidung fallen unter diese Kategorie.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

SportMode - VerschiedenesVertrieb
NEWSLETTER ABONNIEREN