×
2 890
Fashion Jobs
HAYS AG
Strategischer Einkäufer - Nicht-Produktionsmaterial (M/W/D)
Festanstellung · STUTTGART
HAYS AG
Strategischer Einkäufer Shop Construction (M/W/D)
Festanstellung · STUTTGART
HAYS AG
E-Commerce Sales Manager (M/W/D)
Festanstellung · BIELEFELD
FOREO
Sales Manager (DACH)
Festanstellung · Nürnberg
ADIDAS
Manager Merchandising Acc (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Merchandising Ftw x5 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Process & Tools x2 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Kids x3 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager - Training Women's - Bras - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Reports & Monitoring (f/m/d) - Merchandising Planning & Insights
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Ftw (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising App (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director Head Office, Strategy & Business Acceleration (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner DTC Backoffice (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Operations Key Cities M/F/D
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Senior Category Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ASICS
Key Account Manager Onitsuka Tiger - Germany
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Head of Buying & Disposition (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Team Leader Buying & Disposition - Jersey (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Manager Sales Ooh Controlling (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Experience Nps (Net Promoter Score) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Retail Payment (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
27.10.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Aeffe bestätigt direkte Übernahme aller Moschino-Aktivitäten

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
27.10.2021

Ende Juli gab Aeffe bekannt, dass es die direkte Kontrolle über Moschino, an dem es zuvor 70 % hielt, übernommen hat, indem es die verbleibenden 30 % der Anteile von Sinv Holding, Sinv Real Estate und Sinv Lab für 66,5 Mio. Euro erwarb. Die Transaktion wurde nun abgeschlossen und greift der internen Übernahme der Love Moschino-Linie vor. Im Gegenzug wird der italienische Modekonzern 3,63 Millionen Euro an Sinv zahlen.

Massimo Ferretti, CEO der italienischen Gruppe - Aeffe


Die ehemalige Damenmode-Linie Moschino Jeans, die 1986 eingeführt und 2008 in Love Moschino umbenannt wurde, wurde bislang unter Lizenz von Sinv produziert und vertrieben und wird ab der Saison Herbst/Winter 2023 vollständig von Aeffe verwaltet. Für die Gruppe, zu der auch Alberta Ferretti, Lorenzo Serafinis Pilosophie und Pollinis Sopuliers sowie Lizenzen wie die von Jeremy Scott (dem künstlerischen Leiter von Moschino) gehören, ist diese Operation umso strategischer, als Moschino 80 % des Gesamtumsatzes des Unternehmens ausmacht.

"Die Transaktion, die von großer strategischer Bedeutung ist, bietet uns die Möglichkeit, die Positionierung der Marke Moschino zu verbessern und das gesamte Angebot neu zu gestalten, um das Wachstum zu beschleunigen", so CEO Massimo Ferretti in einer Erklärung.

"Die Integration der Damenkollektionen in die Gruppe versetzt uns in die Lage, die Marke mit einer 360-Grad-Sicht zu führen, was sich positiv auf das gesamte Management in all seinen verschiedenen Aspekten auswirkt: Produktqualität, Vertrieb, Marktdurchdringung und Kommunikation, wobei der Schwerpunkt auf der Nutzung von Synergien und Marktchancen der Gruppe liegt", fuhr er fort.

Moschino verzeichnete im Jahr 2020 einen Umsatz von 215,4 Millionen Euro (ein Rückgang von 17,8 % bei konstanten Wechselkursen im Vergleich zu 2019). Neben der Hauptlinie und Love Moschino hat das Label auch eine junge Linie, Boutique Moschino, die 1988 unter dem Namen Moschino Cheap & Chic eingeführt wurde.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.